Nadal feiert gelungenes Hartplatz-Comeback

SID
Sonntag, 10.03.2013 | 11:16 Uhr
Auch auf Hartplatz wieder in guter Form: Rafael Nadal gewann sein Match in Indian Wells
© getty

Der elfmalige Grand-Slam-Sieger Rafael Nadal hat beim ATP-Turnier in Indian Wells/Kalifornien ein gelungenes Comeback auf Hartplatz gefeiert.

Eine Woche nach seinem Sieg in Acapulco gewann der 26-jährige Spanier sein Zweitrundenmatch beim ATP-Turnier in Indian Wells/Kalifornien gegen Ryan Harrison (USA) mit 7:6 (7:3), 6:2. Für Nadal, der in der ersten Runde ein Freilos hatte, war es das erste Match auf dem Belag seit dem Masters-Turnier im März 2012 in Miami/Florida.

"Jeder Sieg ist wichtig für mich, denn er gibt mir die Chance, einen weiteren Tag zu spielen. Ich brauche Wettkampfpraxis", sagte Nadal, der seinen Gegner in 1:33 Stunden besiegte: "Ich bin glücklich, dass ich in der nächsten Runde stehe." In Runde drei trifft der an Nummer fünf gesetzte Spanier auf den Argentinier Leonardo Mayer.

Im Viertelfinale könnte es zum ersten Aufeinandertreffen mit Rekord-Grand-Slam-Sieger Roger Federer seit Nadals Rückkehr nach siebenmonatiger Verletzungspause kommen. Der Schweizer schaltete Denis Istomin (Usbekistan) mit 6:2, 6:3 aus.

Das Turnier in Indian Wells im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung