Erstrunden-Niederlage

Beck in Memphis gescheitert

SID
Montag, 18.02.2013 | 22:01 Uhr
Aus in Runde eins: Annika Beck ist in Memphis früh an Marina Erakovic gescheitert
© Getty
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale

Annika Beck ist nach hartem Kampf beim WTA-Turnier in Memphis/Tennessee ausgeschieden. Die Bonnerin unterlag Marina Erakovic aus Neuseeland mit 6:4, 6:7, 4:6.

Annika Beck ist nach hartem Kampf beim WTA-Turnier in Memphis/Tennessee ausgeschieden. Die Bonnerin unterlag Marina Erakovic aus Neuseeland zwei Tage nach ihrem 19. Geburtstag mit 6:4, 6:7 (6:8), 4:6. Das Erstrunden-Match bei der mit 235.000 Dollar dotierten Veranstaltung dauerte 2:53 Stunden. Erakovic nutzte den ersten Matchball.

Als zweite deutsche Tennisspielerin ist Sabine Lisicki in Memphis im Einsatz. Die Berlinerin trifft in der ersten Runde auf die Qualifikantin Madison Keys (USA).

Der Turnierbaum in Memphis in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung