WTA in Dubai, Tag 3

Kerber ausgeschieden

Von SPOX
Mittwoch, 20.02.2013 | 14:57 Uhr
Frühes Aus in Doha, frühes Aus in Dubai: Bei Angie Kerber läuft es aktuell nicht
© Getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale

Angelique Kerber sucht weiter nach ihrer Form. Nach ihrem frühen Aus in Doha verlor die Deutsche auch in Dubai ihr Auftaktmatch, gegen die Italienerin Roberta Vinci zog Kerber den Kürzeren. Serena Williams musste ihren Start kurzfristig absagen. SPOX zeigt das WTA-Turnier in Dubai im LIVE-STREAM.

Roberta Vinci (ITA) - Angelique Kerber (GER/4) 7:5, 6:1

Es läuft aktuell einfach nicht bei Angie Kerber. Nach ihrer Verletzungspause (Kerber klagt seit den Australian Open über Probleme im Rücken) verlor sie in Doha zum Auftakt klar gegen Mona Barthel - und auch in Dubai wurde es jetzt nicht besser. Im ersten Satz entwickelte sich ein wahres Breakfestival mit insgesamt sieben Aufschlagsverlusten. Nach einem 2:5-Rückstand fightete Kerber sich noch einmal zurück und glich zum 5:5 aus, den Satz gewann am Ende aber doch Vinci.

Kerber schlug zwar viel mehr Winner (18) als ihre Gegnerin, leistete sich aber auch viel zu viele Unforced Errors (16), der Aufschlag (5 Doppelfehler in Satz 1) ließ sie böse im Stich, zudem bewegte sie sich nicht gut.

Im zweiten Satz wurde es dann noch bitterer. Vinci zog schnell auf 3:0 davon und fuhr letztlich einen erstaunlich mühelosen Sieg gegen die Nummer sechs der Welt ein. Kerber produzierte am Ende 10 Doppelfehler und 37 leichte Fehler. Es war im dritten Duell mit Kerber der zweite Sieg für die 30-jährige Vinci. Sie trifft im Viertelfinale jetzt auf Sam Stosur.

Serena Williams (USA/2) - Marion Bartoli (FRA) Williams Ret'd

30 Minuten vor Matchbeginn zog Serena Williams wegen Rückenproblemen zurück. Bartoli steht im Viertelfinale und trifft dort auf Wozniacki.

Agnieszka Radwanska (POL/3) - Yulia Putintseva (KAZ) 7:5, 6:3

Sara Errani (ITA/5) - Sorana Cirstea (ROU) 6:4, 6:4

Petra Kvitova (CZE/6) - Ana Ivanovic (SRB) 7:5, 7:6

Es dauerte nur gute zehn Minuten und schon führte Kvitova mit 4:0, danach entwickelte sich aber doch noch ein spannendes Match. Kvitova brachte das Match im zweiten Satz mehrmals nicht mit eigenem Aufschlag nach Hause und musste in den Tiebreak, dort setzte sie sich aber mit klar mit 7:1 durch. Nächste Gegnerin: Radwanska.

Samantha Stosur (AUS/7) - Su-Wei Hsieh (TPE) 6:4, 6:0

Caroline Wozniacki (DEN/8) - Jie Zheng (CHN) 6:0, 6:1

Nadia Petrova (RUS) - Carla Suarez Navarro (ESP) 6:1, 6:0

Sara Errani (ITA/5) - Sorana Cirstea (ROU) 6:4, 6:4

WTA-Weltrangliste: Die Top 50

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung