Becker verliert in Auckland gegen Monfils

SID
Dienstag, 08.01.2013 | 11:15 Uhr
Benjamin Becker muss sich Gael Monfils nach hartem Kampf in drei Sätzen geschlagen geben
© Getty

Benjamin Becker ist beim ATP-Turnier im neuseeländischen Auckland bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Der Qualifikant unterlag dem Franzosen Gael Monfils 7:6 (7:2), 3:6, 4:6.

Qualifikant Becker unterlag dem früheren Top-10-Spieler aus Frankreich Monfils nach 1:53 Stunden 7:6 (7:2), 3:6, 4:6.

Damit sind aus deutscher Sicht nur noch Philipp Kohlschreiber (Augsburg/Nr. 2) und Tommy Haas (Los Angeles/Nr. 3) bei dem mit 433.400 Dollar (ca. 330.000 Euro) dotierten Vorbereitungsturnier auf die Australian Open (14. bis 27. Januar) am Start.

Kohlschreiber trifft nach einem Freilos in Runde eins auf Alejandro Falla (Kolumbien), Haas erwartet Igor Sijsling (Niederlande).

Die ATP-Weltrangliste im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung