WTA- und ATP-Turniere in Peking

Auftaktsiege für Lisicki und Mayer

SID
Montag, 01.10.2012 | 11:36 Uhr
Sabine Lisicki gewann ihr Match der ersten Runde in drei Sätzen
© Getty
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Tag 4
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale

Sabine Lisicki und Florian Mayer haben die erste Runde des Tennisturniers in Peking überstanden. Einen Tag nach dem Aus von Mona Barthel und der Darmstädterin Andrea Petkovic, die nach langer Verletzungspause ihre dritte Erstrundenniederlage nacheinander kassierte, setzte sich die 23-jährige Lisicki am Montag mit 6:3, 5:7, 6:2 gegen Anabel Medina Garrigues durch.

Für den ersten Sieg im zweiten Vergleich mit der sieben Jahre älteren Spanierin brauchte die Berlinerin 1:55 Stunden.

Davis-Cup-Spieler Florian Mayer hatte gegen Fabio Fognini überhaupt keine Probleme. In nur 52 Minuten fertigte der Weltranglisten-29. den Italiener mit 6:1, 6:2 ab und bewies seine derzeit gute Form. Auch im dritten Duell mit Fognini behielt Mayer souverän die Oberhand und gab wieder keinen Satz ab.

Sein nächster Gegner ist überraschend Marius Copil. Der mit einer Wildcard ins Rennen gegangene Rumäne kam zu einem 3:6, 7:6 (7:0), 6:4-Erfolg gegen den Kroaten Marin Cilic. Lisicki trifft in der zweiten Runde der mit 4,8 Millionen Dollar dotierten Hartplatzveranstaltung auf die topgesetzte Viktoria Asarenka aus Weißrussland, die der Französin Alize Cornet mit 6:1, 6:0 das Nachsehen gab. Die Kielerin Angelique Kerber und Julia Görges aus Bad Oldesloe hatten am Montag spielfrei.

Die aktuelle WTA-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung