Davis-Cup-Finale findet in Prag statt

SID
Dienstag, 02.10.2012 | 15:50 Uhr
David Ferrer setzte sich mit dem Team Spanien im Halbfinale gegen die USA durch
© Getty

Das Davis-Cup-Finale zwischen Tschechien und Titelverteidiger Spanien wird vom 16. bis 18. November in der O2-Arena in Prag ausgetragen. Das gab der Weltverband ITF am Dienstag bekannt.

In das Stadion passen mehr als 13.000 Zuschauer. In der gleichen Arena wird am 3. und 4. November das Fed-Cup-Finale zwischen Tschechien und Serbien ausgetragen.

Spanien greift nach seinem vierten Davis-Cup-Titel in fünf Jahren. Tschechien konnte den Cup zuletzt 1980 als Tschechoslowakei mit dem Spitzenspieler Ivan Lendl gewinnen.

Die aktuelle ATP-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung