Mayer im Halbfinale

Kerber gibt im Viertelfinale von Peking auf

SID
Freitag, 05.10.2012 | 10:38 Uhr
Angelique Kerber returniert einen Ball von Maria Scharapowa
© Getty
Advertisement
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Tag 1
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Tag 2
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Tag 3
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Tag 3
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Viertelfinale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Viertelfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Viertelfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Viertelfinale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP: Moskau -
Halbfinals
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 1
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 2
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5 -
Session 1
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5 -
Session 2
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale

Angelique Kerber ist beim Tennisturnier in Peking ausgeschieden. Die Kielerin musste am Freitag im Viertelfinale gegen die an Nummer zwei gesetzte Maria Scharapowa beim Stand von 6:0, 3:0 für die Russin aufgeben. Florian Mayer steht im Halbfinale.

Von Beginn an schien sich die 24-Jährige unwohl zu fühlen. Kerber, die sich tags zuvor endgültig für die WTA-Weltmeisterschaft der besten acht Spielerinnen des Jahres qualifiziert hatte, fand in den 53 Minuten Spielzeit nie zu ihrem Spiel.

Florian Mayer steht beim ATP-Tennisturnier in Peking im Halbfinale. Der Bayreuther hatte am Freitag gegen Lokalmathador Zhang Ze keine Mühe und setzte sich nach 1:24 Stunden mit 6:3, 6:4 durch. Im Halbfinale der mit 2,2 Millionen Dollar dotierten Hartplatzveranstaltung trifft die Nummer 29 der Welt nun entweder auf den Weltranglistenzweiten Novak Djokovic aus Serbien oder Jürgen Melzer aus Österreich.

Der WTA-Kalender 2012

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung