Matthias Bachinger scheitert an US-Boy

SID
Montag, 17.09.2012 | 21:50 Uhr
Matthias Bachinger verlor sein Auftaktmatch in St. Petersburg
© Getty

Matthias Bachinger hat in der ersten Runde des ATP-Turniers von St. Petersburg eine unnötige Niederlage kassiert. Der Münchner unterlag trotz klarer Führung im zweiten Durchgang Rajeev Ram doch noch in zwei Sätzen.

Bachinger hatte nach dem verlorenen ersten Satz bereits mit 4:1 in Führung gelegen. Doch anschließend verlor der DTB-Profi fünf Spiele in Folge und das Match.

Nach 1:28 Stunden nutzte Ram seinen ersten Matchball.

Ebenfalls in St. Petersburg am Start: Philipp Petzschner und Tobias Kamke. Petzsche muss gegen Ricardas Bewankis aus Litauen ran, Kamke bekommt es mit dem starken Italiener Fabio Fognini zu tun.

Tennis: Die ATP-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung