US Open in New York - Tag 9

Regen wirbelt Programm durcheinander

Von SPOX
Dienstag, 04.09.2012 | 23:13 Uhr
Philipp Kohlschreiber trifft im Achtelfinale auf Janko Tipsarevic
© Getty
Advertisement
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 1
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 2
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale

Andauernde Regenschauer haben am 9. Tag der US Open für zahlreiche Verschiebungen und Abbrüche gesorgt. Einzig Victoria Azarenka und David Ferrer kamen durch. Am späten Abend wurde das Achtelfinale vom Philipp Kohlschreiber gegen Janko Tipsarevic doch noch angepfiffen, beim Stand von 2:5 und 40:40 jedoch rettete den letzten Deutschen die nächste Unterbrechung vorm Satzverlust. Auch Maria Sharapova liegt überraschend klar hinten gegen Marion Bartoli. Novak Djokovic und Andy Roddick müssen ebenfalls nachsitzen.

Damen - Viertelfinale (alle Ergebnisse)

Victoria Azarenka (BLR/1) - Samantha Stosur (AUS/7) 6:1, 4:6, 7:6 (7:5)

Die Titelverteidigerin ist raus! Doch Sam Stosur hätte es irgendwie wissen müssen. Immerhin hatte die Australierin alle ihre bisherigen sechs Partien gegen Victoria Azarenka verloren. Bereits im ersten Satz lief alles nach Plan für die Topgesetzte: Azarenka ging schnell 3:0 in Führung, bis der Regen kam.

Doch auch die Unterbrechung änderte nichts am Gesamtbild. Die Weißrussin brachte den ersten Durchgang ganz locker nach Hause. Zwar schaffte Stosur in der Folgezeit den Satzausgleich, doch dann war wieder Azarenka-Time!

Die Weltranglisten-Erste behielt im entscheidenden Tie-Break die Nerven und baute damit ihre perfekte Dreisatz-Bilanz in diesem Jahr auf 11:0 aus. Außerdem steht mit ihrem Halbfinaleinzug fest: Vika bleibt weiterhin an der Spitze der WTA-Rangliste.

Maria Sharapova (RUS/3) - Marion Bartoli (FRA/11) 0:4 unterbrochen

Damen-Doppel - Viertelfinale

Sara Errani (ITA/2) / Roberta Vinci (ITA/2) - Julia Görges (GER/11) / Kveta Peschke (CZE/11) 6:2, 7:6 (7:2)

Sara Errani wird langsam zur Angstgegnerin der Deutschen. Nachdem sie in der Einzel-Konkurrenz bereits Angie Kerber ausgeschaltet hatte, war nun Julia Görges dran.

Im Doppel-Viertelfinale war für die 23-Jährige und Partnerin Kveta Peschke Schluss - was bei doppelt so vielen Unforced Errors (38:19) aber auch nicht wirklich überraschend kam. Bemerkenswert dabei: Errani spielte mit Roberta Vinci, auf die sie im Einzel-Viertelfinale treffen wird.

Der Stand der WTA-Weltrangliste

Herren - Achtelfinale (alle Ergebnisse)

Philipp Kohlschreiber (GER/19) - Janko Tipsarevic (SRB/8) 2:5 (40:40) unterbrochen

Schlechter Start für den Deutschen: Kohlschreiber unterliefen mit 18 Unforced Errors (bei 62 gespielten Punkten) drei Mal so viele wie dem Serben. Sowohl beim Return (Tipsarevic gewann alle 12 Punkte, in denen er den 1. Aufschlag ins Feld brachte) als auch beim eigenen Service (Kohlschreiber machte nur 3/14 Punkte über seinen 2. Aufschlag) lief es mies für den letzten DTB-Profi. Zum Glück machte der Regen dem einseitigen Match vorerst ein Ende - kann nur besser werden.

David Ferrer (ESP/4) - Richard Gasquet (FRA/13) 7:5, 7:6, 6:4

Stanislas Wawrinka (SUI/18) - Novak Djokovic (SRB/2) 0:2 unterbrochen

Nightsession: Juan Martin del Potro (ARG/7) - Andy Roddick (USA/20) 6:6 (0:1) unterbrochen

Der Stand der ATP-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung