Keine Chance gegen Nieminen

Becker scheidet in Winston-Salem aus

SID
Dienstag, 21.08.2012 | 23:12 Uhr
Für Benjamin Becker ist das Turnier in Winston-Salem beendet
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON Classic Women Single
FrLive
WTA Birmingham: Viertelfinals
Mallorca Open Women Single
FrLive
WTA Mallorca: Viertelfinals
AEGON Classic Women Single
Sa12:30
WTA Birmingham: Halbfinals
Mallorca Open Women Single
Sa15:00
WTA Mallorca: Halbfinals
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale

Der deutsche Tennisprofi Benjamin Becker ist beim mit 625.000 Dollar dotierten ATP-Turnier in Winston-Salem im US-Staat North Carolina bereits in der zweiten Runde ausgeschieden.

Der 31 Jahre alte Weltranglisten-90. unterlag am Dienstagabend deutscher Zeit dem Finnen Jarkko Nieminen in nur 52 Minuten glatt mit 3:6, 3:6.

Nieminen trifft nun im Achtelfinale auf den Tschechen Tomas Berdych, der sich in der parallel ausgetragenen Partie gegen den Russen Alex Bogomolov junior durchsetzen konnte.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung