Becker scheidet in Winston-Salem aus

SID
Dienstag, 21.08.2012 | 23:12 Uhr
Für Benjamin Becker ist das Turnier in Winston-Salem beendet
© Getty

Der deutsche Tennisprofi Benjamin Becker ist beim mit 625.000 Dollar dotierten ATP-Turnier in Winston-Salem im US-Staat North Carolina bereits in der zweiten Runde ausgeschieden.

Der 31 Jahre alte Weltranglisten-90. unterlag am Dienstagabend deutscher Zeit dem Finnen Jarkko Nieminen in nur 52 Minuten glatt mit 3:6, 3:6.

Nieminen trifft nun im Achtelfinale auf den Tschechen Tomas Berdych, der sich in der parallel ausgetragenen Partie gegen den Russen Alex Bogomolov junior durchsetzen konnte.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung