Brands verpasst Achtelfinale in Kitzbühel

SID
Dienstag, 24.07.2012 | 18:15 Uhr
Daniel Brands musste eine unerwartete Schlappe hinnehmen
© Getty

Daniel Brands ist beim ATP-Turnier in Kitzbühel bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Der Weltranglisten-119. aus Deggendorf verlor sein Auftaktspiel am Dienstag gegen den österreichischen Qualifikanten Philipp Oswald, Nummer 242 der Welt, nach 1:45 Stunden mit 6:4, 2:6, 3:6.

Im Achtelfinale trifft Oswald nun auf Vorjahressieger Robin Haase aus den Niederlanden, der in der ersten Runde ein Freilos hatte.

Ebenfalls kampflos in der zweiten Runde stehen die beiden topgesetzten Philipp Kohlschreiber und Florian Mayer. Kohlschreiber spielt in der Runde der letzten 16 gegen den ungarischen Qualifikanten Attila Balazs.

Mayer bekommt es mit dem Sieger aus dem Erstrunden-Duell zwischen dem Argentinier Horacio Zeballos und Simone Bolelli aus Italien zu tun - die beiden stehen sich erst am Dienstagabend gegenüber.

Die ATP-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung