Mittwoch, 04.07.2012

Wimbledon als Wendepunkt

Kerber erobert das Feld der Träume

Angelique Kerber staunte Bauklötze, als sie nach ihrer Ankunft in Wimbledon am Sonntag vor einer Woche die ihr zugewiesene Umkleidekabine endlich gefunden hatte. Sie betrat einen wahren Wellnessbereich für die 16 besten Tennisspielerinnen mit Badewanne, Obst und allem Pipapo.

Angelique Kerber besiegte Sabine Lisicki und steht im Halbfinale von Wimbledon
© Getty
Angelique Kerber besiegte Sabine Lisicki und steht im Halbfinale von Wimbledon

"Der reinste Luxus, wenn ich ehrlich bin", sagte die Kielerin, deren Entdeckungsreise auf dem Feld der Träume weitergeht. Am Dienstag sah die 24-Jährige erstmals das berühmteste Tennisstadion der Welt von innen, "ich wusste nicht, wohin ich gehen musste." Angie im Wunderland verließ später den Centre Court als Halbfinalistin und kennt bei ihrer Rückkehr am Donnerstag den Weg.

Die Eroberung der Tenniswelt durch Angelique Kerber muss noch nicht zu Ende sein. Nach ihrem dramatischen 6:3, 6:7 (7:9), 7:5-Sieg über die Berlinerin Sabine Lisicki spielt die deutsche Nummer eins nun gegen die Polin Agnieszka Radwanska um den Einzug in ihr erstes Grand-Slam-Finale.

"Das wird bestimmt wieder ein langes und hartes Match. Ich muss auf meinem höchsten Level spielen, um sie zu schlagen, aber natürlich ist der Ehrgeiz da", sagte die Weltranglisten-Achte vor dem fünften Duell gegen die Dritte im Ranking durchaus selbstbewusst. Bisher steht es 2:2.

Wimbledon 2011 als Wendepunkt

Die Erfolgsstory von Angelique Kerber trägt fast märchenhafte Züge und Wimbledon 2011 ist der Wendepunkt. Vor einem Jahr hatte die damalige Weltranglisten-77. in der ersten Runde der All England Championships auf Court 16 gegen die auf Position 256 gelistete Britin Laura Robson verloren. Danach fiel die Linkshänderin aus den Top 100 und zog die notwendigen Konsequenzen.

Als Angelique Kerber nach ihrem zweiten Einzug in ein Grand-Slam-Finale das letzte Jahr Revue passieren lassen sollte, atmete sie tief durch. Okay, sagte die ab kommenden Montag mindestens auf Position sieben in der Welt geführte Deutsche und erzählte, wie sie sich nach der Blamage gegen Robson drei Wochen lang in der Offenbacher Waske-Schüttler-Tennisakademie in Form brachte.

Andrea, Julia und Sabine: Die heißen DTB-Mädels
Andrea Petkovic hatte vor der Seuchensaison 2012 die Top 10 geknackt. Hier genoss sie an der Seite ihrer guten Freundin Ana Ivanovic den süßen Erfolg
© Imago
1/29
Andrea Petkovic hatte vor der Seuchensaison 2012 die Top 10 geknackt. Hier genoss sie an der Seite ihrer guten Freundin Ana Ivanovic den süßen Erfolg
/de/sport/diashows/andrea-petkovic-julia-goerges-sabine-lisicki/deutschlands-tennis-schoenheiten-die-besten-bilder.html
Andrea Petkovic war nach drei langen Verletzungspausen 2012 im Herbst auf einem guten Weg zurück. Doch sie bleibt DER Pechvogel der Tour: Beim ersten Satzball der neuen Saison zog sie sich beim Hopman Cup einen Meniskusriss zu. OP und 2 Monate Pause!
© Getty
2/29
Andrea Petkovic war nach drei langen Verletzungspausen 2012 im Herbst auf einem guten Weg zurück. Doch sie bleibt DER Pechvogel der Tour: Beim ersten Satzball der neuen Saison zog sie sich beim Hopman Cup einen Meniskusriss zu. OP und 2 Monate Pause!
/de/sport/diashows/andrea-petkovic-julia-goerges-sabine-lisicki/deutschlands-tennis-schoenheiten-die-besten-bilder,seite=2.html
Auf Du und Du mit den Stars der ATP-Tour: Angelique Kerber (l.) und Andrea Petkovic (r.) bei einem Charity-Event in Peking mit Novak Djokovic, Jo-Wilfried Tsonga und Tommy Haas (v.l.)
© Getty
3/29
Auf Du und Du mit den Stars der ATP-Tour: Angelique Kerber (l.) und Andrea Petkovic (r.) bei einem Charity-Event in Peking mit Novak Djokovic, Jo-Wilfried Tsonga und Tommy Haas (v.l.)
/de/sport/diashows/andrea-petkovic-julia-goerges-sabine-lisicki/deutschlands-tennis-schoenheiten-die-besten-bilder,seite=3.html
Nach mehreren Verletzungen und der verpassten Olympia-Teilnahme in London stand Petkovic bei den US Open 2012 endlich wieder auf dem Tennis-Court
© Getty
4/29
Nach mehreren Verletzungen und der verpassten Olympia-Teilnahme in London stand Petkovic bei den US Open 2012 endlich wieder auf dem Tennis-Court
/de/sport/diashows/andrea-petkovic-julia-goerges-sabine-lisicki/deutschlands-tennis-schoenheiten-die-besten-bilder,seite=4.html
Sogar im ZDF-Sportstudio durfte sie schon vorbeischauen und auf die Torwand schießen
© Imago
5/29
Sogar im ZDF-Sportstudio durfte sie schon vorbeischauen und auf die Torwand schießen
/de/sport/diashows/andrea-petkovic-julia-goerges-sabine-lisicki/deutschlands-tennis-schoenheiten-die-besten-bilder,seite=5.html
2009 gewann Petkovic in Bad Gastein ihren ersten Titel auf der WTA-Tour, 2011 gelang in Straßburg der zweite
© Imago
6/29
2009 gewann Petkovic in Bad Gastein ihren ersten Titel auf der WTA-Tour, 2011 gelang in Straßburg der zweite
/de/sport/diashows/andrea-petkovic-julia-goerges-sabine-lisicki/deutschlands-tennis-schoenheiten-die-besten-bilder,seite=6.html
Ein wichtiger Schritt zum Durchbruch: In Miami bezwang Petkovic 2011 die Weltranglistenerste Caroline Wozniacki und ließ damit international aufhorchen
© Getty
7/29
Ein wichtiger Schritt zum Durchbruch: In Miami bezwang Petkovic 2011 die Weltranglistenerste Caroline Wozniacki und ließ damit international aufhorchen
/de/sport/diashows/andrea-petkovic-julia-goerges-sabine-lisicki/deutschlands-tennis-schoenheiten-die-besten-bilder,seite=7.html
Petkovic ist abseits des Courts für jeden Spaß zu haben
© Getty
8/29
Petkovic ist abseits des Courts für jeden Spaß zu haben
/de/sport/diashows/andrea-petkovic-julia-goerges-sabine-lisicki/deutschlands-tennis-schoenheiten-die-besten-bilder,seite=8.html
Auch in Zivil ein Hingucker. Hier überreicht Andrea Petkovic Pat Cash einen Kuchen zum 47. Geburtstag
© Imago
9/29
Auch in Zivil ein Hingucker. Hier überreicht Andrea Petkovic Pat Cash einen Kuchen zum 47. Geburtstag
/de/sport/diashows/andrea-petkovic-julia-goerges-sabine-lisicki/deutschlands-tennis-schoenheiten-die-besten-bilder,seite=9.html
Daumen hoch: Das Potenzial für die Top 10 hat Petko auch nach all den Rückschlägen
© Imago
10/29
Daumen hoch: Das Potenzial für die Top 10 hat Petko auch nach all den Rückschlägen
/de/sport/diashows/andrea-petkovic-julia-goerges-sabine-lisicki/deutschlands-tennis-schoenheiten-die-besten-bilder,seite=10.html
Beim Hype um Andrea Petkovic geriet sie zwischenzeitlich etwas in Vergessenheit: Sabine Lisicki
© Getty
11/29
Beim Hype um Andrea Petkovic geriet sie zwischenzeitlich etwas in Vergessenheit: Sabine Lisicki
/de/sport/diashows/andrea-petkovic-julia-goerges-sabine-lisicki/deutschlands-tennis-schoenheiten-die-besten-bilder,seite=11.html
Dabei stand Lisicki im August 2009 schon mal auf Rang 22 in der Welt und war Deutschlands großer Shootingstar
© Getty
12/29
Dabei stand Lisicki im August 2009 schon mal auf Rang 22 in der Welt und war Deutschlands großer Shootingstar
/de/sport/diashows/andrea-petkovic-julia-goerges-sabine-lisicki/deutschlands-tennis-schoenheiten-die-besten-bilder,seite=12.html
In Wimbledon sorgte Lisicki 2009 für Furore, als sie bis ins Viertelfinale stürmte. 2011 ging es dann sogar ins Halbfinale!
© Getty
13/29
In Wimbledon sorgte Lisicki 2009 für Furore, als sie bis ins Viertelfinale stürmte. 2011 ging es dann sogar ins Halbfinale!
/de/sport/diashows/andrea-petkovic-julia-goerges-sabine-lisicki/deutschlands-tennis-schoenheiten-die-besten-bilder,seite=13.html
Darüber, dass Lisicki auch außerhalb eines schnöden Tennis-Courts eine gute Figur macht, brauchen wir nicht reden, oder?
© Getty
14/29
Darüber, dass Lisicki auch außerhalb eines schnöden Tennis-Courts eine gute Figur macht, brauchen wir nicht reden, oder?
/de/sport/diashows/andrea-petkovic-julia-goerges-sabine-lisicki/deutschlands-tennis-schoenheiten-die-besten-bilder,seite=14.html
Noch ein "Beweisfoto" kommt hier... Bine mag anscheinend auch schnelle Autos...
© Imago
15/29
Noch ein "Beweisfoto" kommt hier... Bine mag anscheinend auch schnelle Autos...
/de/sport/diashows/andrea-petkovic-julia-goerges-sabine-lisicki/deutschlands-tennis-schoenheiten-die-besten-bilder,seite=15.html
Lisicki war aufgrund von Verletzungsproblemen in der Weltrangliste weit zurückgefallen, aber jetzt ist sie wieder in der Weltspitze angekommen...
© Imago
16/29
Lisicki war aufgrund von Verletzungsproblemen in der Weltrangliste weit zurückgefallen, aber jetzt ist sie wieder in der Weltspitze angekommen...
/de/sport/diashows/andrea-petkovic-julia-goerges-sabine-lisicki/deutschlands-tennis-schoenheiten-die-besten-bilder,seite=16.html
Im Rahmen der Toray Pan Pacific Open 2012 in Tokio zeigt sich Lisicki in ungewohnter Kleidung
© Getty
17/29
Im Rahmen der Toray Pan Pacific Open 2012 in Tokio zeigt sich Lisicki in ungewohnter Kleidung
/de/sport/diashows/andrea-petkovic-julia-goerges-sabine-lisicki/deutschlands-tennis-schoenheiten-die-besten-bilder,seite=17.html
Bine mag nicht nur die schnellen Autos, auch die Motorräder haben es der 23-Jährigen offenbar angetan
© Imago
18/29
Bine mag nicht nur die schnellen Autos, auch die Motorräder haben es der 23-Jährigen offenbar angetan
/de/sport/diashows/andrea-petkovic-julia-goerges-sabine-lisicki/deutschlands-tennis-schoenheiten-die-besten-bilder,seite=18.html
Nach dem Hype um Andrea Petkovic lehren die deutschen Spielerinnen der Weltelite dank Julia Görges weiterhin das Fürchten
© Getty
19/29
Nach dem Hype um Andrea Petkovic lehren die deutschen Spielerinnen der Weltelite dank Julia Görges weiterhin das Fürchten
/de/sport/diashows/andrea-petkovic-julia-goerges-sabine-lisicki/deutschlands-tennis-schoenheiten-die-besten-bilder,seite=19.html
Sie gewann überraschend das WTA-Turnier in Stuttgart - als erste deutsche Spielerin seit 17 Jahren
© Getty
20/29
Sie gewann überraschend das WTA-Turnier in Stuttgart - als erste deutsche Spielerin seit 17 Jahren
/de/sport/diashows/andrea-petkovic-julia-goerges-sabine-lisicki/deutschlands-tennis-schoenheiten-die-besten-bilder,seite=20.html
Die 22-Jährige besiegte die Weltranglistenerste Caroline Wozniacki und klettert dadurch selbst auf Platz 27
© Getty
21/29
Die 22-Jährige besiegte die Weltranglistenerste Caroline Wozniacki und klettert dadurch selbst auf Platz 27
/de/sport/diashows/andrea-petkovic-julia-goerges-sabine-lisicki/deutschlands-tennis-schoenheiten-die-besten-bilder,seite=21.html
Für ihren Überraschungs-Coup erhält sie ein Preisgeld von 111.000 US-Dollar und einen silberfarbenen Porsche
© Getty
22/29
Für ihren Überraschungs-Coup erhält sie ein Preisgeld von 111.000 US-Dollar und einen silberfarbenen Porsche
/de/sport/diashows/andrea-petkovic-julia-goerges-sabine-lisicki/deutschlands-tennis-schoenheiten-die-besten-bilder,seite=22.html
Görges ist hinter Petkovic Deutschlands Nummer zwei, auch ihr fehlt nicht mehr viel, um ganz oben anzugreifen
© Getty
23/29
Görges ist hinter Petkovic Deutschlands Nummer zwei, auch ihr fehlt nicht mehr viel, um ganz oben anzugreifen
/de/sport/diashows/andrea-petkovic-julia-goerges-sabine-lisicki/deutschlands-tennis-schoenheiten-die-besten-bilder,seite=23.html
Witzig: Nachdem Petkovic 2009 in Bad Gastein ihren Durchbruch gefeiert hatte, gewann Görges 2010 beim gleichen Turnier ihren ersten Titel
© Imago
24/29
Witzig: Nachdem Petkovic 2009 in Bad Gastein ihren Durchbruch gefeiert hatte, gewann Görges 2010 beim gleichen Turnier ihren ersten Titel
/de/sport/diashows/andrea-petkovic-julia-goerges-sabine-lisicki/deutschlands-tennis-schoenheiten-die-besten-bilder,seite=24.html
Da freut sich ein erfahrener Journalist nach 100 Jahren Tennis-Berichterstattung, wenn er noch mal so ein fesches Mädel interviewen darf
© Getty
25/29
Da freut sich ein erfahrener Journalist nach 100 Jahren Tennis-Berichterstattung, wenn er noch mal so ein fesches Mädel interviewen darf
/de/sport/diashows/andrea-petkovic-julia-goerges-sabine-lisicki/deutschlands-tennis-schoenheiten-die-besten-bilder,seite=25.html
Jules in der Kutsche... Das hat Eleganz!
© Imago
26/29
Jules in der Kutsche... Das hat Eleganz!
/de/sport/diashows/andrea-petkovic-julia-goerges-sabine-lisicki/deutschlands-tennis-schoenheiten-die-besten-bilder,seite=26.html
Auf dem Oktoberfest wäre Görges im Dirndl auf jeden Fall auch eine Attraktion
© Imago
27/29
Auf dem Oktoberfest wäre Görges im Dirndl auf jeden Fall auch eine Attraktion
/de/sport/diashows/andrea-petkovic-julia-goerges-sabine-lisicki/deutschlands-tennis-schoenheiten-die-besten-bilder,seite=27.html
Auch wenn im Achtelfinale Schluss war, bei Olympia in London besiegte Görges die damals Weltranglistenzweite Agnieszka Radwanska
© Getty
28/29
Auch wenn im Achtelfinale Schluss war, bei Olympia in London besiegte Görges die damals Weltranglistenzweite Agnieszka Radwanska
/de/sport/diashows/andrea-petkovic-julia-goerges-sabine-lisicki/deutschlands-tennis-schoenheiten-die-besten-bilder,seite=28.html
Im Oktober 2012 steht Görges auf Platz 19 der Weltrangliste. Damit ist sie die zweitbeste deutsche Tennisspielerin
© Getty
29/29
Im Oktober 2012 steht Görges auf Platz 19 der Weltrangliste. Damit ist sie die zweitbeste deutsche Tennisspielerin
/de/sport/diashows/andrea-petkovic-julia-goerges-sabine-lisicki/deutschlands-tennis-schoenheiten-die-besten-bilder,seite=29.html
 

Wie sie dann ohne große Erwartungen nach New York flog, bei den US Open Runde für Runde gewann und auf dem Weg ins Halbfinale auch Radwanska schlug. "Bei diesem Turnier hat sich für mich alles verändert. Danach habe ich an mich geglaubt und hatte Selbstvertrauen." Ihr Vorteil: "Ich hatte nichts zu verlieren."

Im Gegensatz zu New York spürt Kerber in Wimbledon den Druck

Die Situation hat sich längst verändert. Spätestens seit Angelique Kerber durch ihren Turniersieg in Paris-Bercy nach Erfolgen über die Top-Ten-Spielerinnen Maria Scharapowa und Marion Bartoli in die absolute Weltspitze vorstieß, werden von ihr Siege erwartet. Nicht nur bei WTA-Veranstaltungen, sondern gerade auch bei Grand-Slam-Turnieren. "In New York hat niemand mit mir gerechnet, hier spüre ich den Druck", gab sie zu.

Der Herausforderung, ihren Sensationserfolg bestätigen zu müssen, hielt sie auch im mentalen Härtetest gegen Sabine Lisicki stand. Und das Glück der Tüchtigen kam hinzu. Nachdem sie im zweiten Satz drei Matchbälle nicht genutzt und schon befürchtet hatte, wie vor elf Tagen in Eastbourne nach fünf vergebenen Matchbällen als Verliererin vom Platz zu gehen, platzierte sie bei einem 4:5-Rückstand und eigenem Aufschlag nach Meinung des Schiedsrichters den Ball neben die Linie.

"Beste Werbung für das deutsche Damentennis"

Kerber setzte auf das Prinzip Hoffnung, verlangte nach der Challenge und das Magische Auge bewies, dass einige Filzpartikel die Linie berührt hatten. 15:15 statt 0:30. "Danach habe ich gedacht, das kann die Wende sein." Sie war es, weil ihre olympische Doppelpartnerin zu viele Fehler und also kein Spiel mehr machte.

Bundestrainerin Barbara Rittner schwärmte nach dem Zweieinhalbstunden-Krimi von "bester Werbung für das deutsche Damentennis. Schade, dass eine ausscheiden musste." Sie hält Kerber für stark genug, ihren diesjährigen Spitzenwert von 44 Siegen weiter auszubauen. "So wie Angie durch das Turnier geht, trau ich ihr auch zu, ins Finale zu kommen." Wäre ein neues Abenteuer.

Der Stand der WTA-Weltrangliste


Diskutieren Drucken Startseite
WTA
ATP

Weltrangliste der Damen

Weltrangliste der Herren

Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.