Davis-Cup-Spiel um den Klassenerhalt

Deutschland spielt in Hamburg gegen Australien

SID
Montag, 11.06.2012 | 15:54 Uhr
Die Deutschen treffen vom 14. bis 16. September auf das australische Team
© Getty
Advertisement
Wuhan Open Women Single
Live
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinale
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinale
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 5
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
China Open Women Single
WTA Peking: Halbfinale

Das deutsche Davis-Cup-Team kämpft in Hamburg gegen Australien um den Klassenerhalt in der Weltgruppe. Das teilte der Deutsche Tennis Bund (DTB) am Montag mit.

Die Partie vom 14. bis 16. September soll auf dem traditionsreichen Centre Court am Rothenbaum auf Sandplatz ausgetragen werden. Das Team um Kapitän Patrik Kühnen schlägt damit erstmals nach 14 Jahren wieder in der Hansestadt auf.

"Ich freue mich, dass wir nach so langer Zeit wieder in Hamburg spielen", sagte Kühnen: "Ich hoffe, dass uns die fachkundigen Tennisfans lautstark unterstützen, denn es geht gegen einen starken Gegner und um den Klassenerhalt."

Schlechte Bilanz

Deutschland und Australien haben sich in der über 100-jährigen Davis-Cup-Geschichte bislang sechs Mal gegenüber gestanden. Zwei deutschen Siegen stehen vier Niederlagen gegenüber. Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Nationen fand im April 2000 in Adelaide statt.

Der letzte deutsche Sieg vom Dezember 1993 in Düsseldorf bedeutete gleichzeitig den dritten und bislang letzten Triumph einer deutschen Mannschaft im wichtigsten Tennis-Mannschaftswettbewerb.

Die ATP Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung