Freitag, 18.05.2012

WTA-Turnier in Rom

Angelique Kerber schafft Sprung ins Halbfinale

Angelique Kerber steht beim WTA-Turnier in Rom im Halbfinale. Die Kielerin gewann am Freitagabend bei der mit insgesamt 2.950.475 Euro dotierten Veranstaltung in der Runde der besten Acht in drei Sätzen 7:6 (7:2), 1:6, 6:1 gegen die Tschechin Petra Kvitova.

Angelique Kerber steht in Rom im Hablfinale
© Getty
Angelique Kerber steht in Rom im Hablfinale

Durch ihren in 2:14 Stunden hart erkämpften Erfolg gegen die Wimbledon-Siegerin ist Kerber erstmals in ihrer Karriere in die Top Ten der Tennis-Weltrangliste vorgestoßen. Die 24-Jährige ist erst die siebte Deutsche der Geschichte unter den besten zehn Spielerinnen.

Im Halbfinale am Samstag trifft Kerber auf die Russin Maria Scharapowa, die im Viertelfinale Venus Williams (USA) 6:4, 6:3 besiegt hatte.

Das zweite Halbfinale bestreiten Serena Williams und Li Na. Bei den Herren schaltete Roger Federer am Freitagabend Italiens Lokalmatadoren Andreas Seppi locker mit 6:1 und 6:2 aus.

Federer trifft im Halbfinal-Showdown jetzt auf Novak Djokovic, der sein Viertelfinale gegen Jo-Wilfried Tsonga mit 7:5 und 6:1 gewann.

Im anderen Halbfinale stehen sich Rafael Nadal (6:4, 7:5 gegen Tomas Berdych) und David Ferrer (7:6, 6:3 gegen Richard Gasquet) gegenüber.

Die WTA-Weltrangliste


Diskutieren Drucken Startseite
WTA
ATP

Weltrangliste der Damen

Weltrangliste der Herren

Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.