Nach Siegen in der Qualifikation

Berrer und Haas erreichen Hauptfeld in Paris

SID
Freitag, 25.05.2012 | 13:25 Uhr
Tommy Haas hat bei den French Open das Hauptfeld erreicht
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale

Tommy Haas und Michael Berrer haben in Paris das Hauptfeld der French Open erreicht und warten nun auf die Auslosung für das zweite Grand-Slam-Turnier des Jahres.

Der deutsche Tennisprofi Michael Berrer hat das Hauptfeld der French Open erreicht. Der 33 Jahre alte Stuttgarter besiegte am Freitag im Endspiel der Qualifikation den Franzosen Romain Jouan mit 6:3, 6:2 und steht damit im Feld der 128 Spieler, die von Sonntag an in Paris um den zweiten Grand-Slam-Titel des Jahres spielen.

Berrer hatte vorgelegt, und Tommy Haas zog nach. Der 34 Jahre alte gebürtige Hamburger besiegte am Freitag im Endspiel der Qualifikation den Spanier Ivan Navarro mit 6:4, 6:1.

Die ehemalige Nummer zwei der Welt musste das Vorturnier bestreiten, da er nach diversen Verletzungen im Moment nur noch auf Rang 112 notiert ist.

Vor Haas und Berrer hatte bereits Mischa Zverev durch ein 6:2, 6:4 gegen den Tschechen Jan Hajek die Qualifikation erfolgreich beendet. Das Hauptfeld wird am Freitag ausgelost.

Der Tennis-Kalender im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung