WTA-Turnier in Charleston

Williams stürmt im Eiltempo ins Finale

SID
Samstag, 07.04.2012 | 20:49 Uhr
Serena Williams bezwang im Halbfinale von Charleston Samantha Stosur in zwei Sätzen
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale

Mit einem beeindruckenden Zweisatzsieg ist Serena Williams ins Finale des WTA-Turniers in Charleston eingezogen. In nur 59 Minuten fegte die Amerikanerin am Samstag Samantha Stosur aus Australien 6:1, 6:1 vom Platz.

Zuvor hatte Stosur Serena Williams' Schwester Venus im Viertelfinale besiegt. Serena Williams hatte wiederum ihr Viertelfinalmatch gegen die Deutsche Sabine Lisicki gewonnen, die verletzungsbedingt aufgeben musste.

Im Finale trifft die ehemalige Nummer eins der Welt nun auf die Tschechin Lucie Safarova, die ihre Halbfinal-Partie gegen Polona Hercog aus Slowenien noch klarer 6:0, 6:0 gewann.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung