Matthias Bachinger erreicht Viertelfinale

SID
Donnerstag, 26.04.2012 | 19:31 Uhr
Matthias Bachinger hat beim ATP-Turnier in Bukarest das Viertelfinale erreicht
© Getty

Der deutsche Tennisprofi Matthias Bachinger hat beim ATP-Turnier im rumänischen Bukarest das Viertelfinale erreicht.

Der Dachauer setzte sich am Donnerstag gegen den an vier gesetzten Viktor Troicki 6:3, 4:6, 7:6 (7:2) durch und trifft nun auf seinen Landsmann Daniel Brands.

Der Deggendorfer hatte bereits am Mittwoch sein Match beim mit 450.000 Euro dotierten Sandplatzturnier gegen Jürgen Zopp aus Estland gewonnen. Cedrik-Marcel Stebe aus Mühlacker ist dagegen ausgeschieden. Er unterlag dem Italiener Andreas Seppi klar 2:6, 3:6.

Die ATP-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung