Zu lange Pause

Petkovic rutscht aus Top Ten der Weltrangliste

SID
Montag, 02.04.2012 | 11:21 Uhr
Andrea Petkovic peilt ein Comeback beim Turnier in Stuttgart an
© Getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale

Nach einem Vierteljahr Verletzungspause ist Andrea Petkovic am Montag aus den Top Ten der Tennis-Weltrangliste verdrängt worden. Die Darmstädterin, die einen Ermüdungsbruch im unteren Rücken (Iliosakralgelenk) auskuriert und 2012 nur fünf Matches bestritten hat, wurde in der aktuellen Rangliste von der Amerikanerin Serena Williams überholt und ist auf Position elf zurückgefallen.

Petkovic, die im August vorigen Jahres als erste Deutsche nach Anke Huber 2000 in den Kreis der besten zehn Tennisspielerinnen der Welt vorgestoßen war, ist aber weiter beste Deutsche - gefolgt von Sabine Lisicki (Berlin/13.), Julia Görges (Bad Oldesloe/15.) und Angelique Kerber (Kiel/16.).

Sollte das Reha-Training bei Klaus Eder in Donaustauf weiter problemlos verlaufen, will Petkovic beim am 23. April beginnenden Turnier in Stuttgart ein Comeback starten.

An der Spitze der Weltrangliste hat sich nichts getan: Es führt weiter die Weißrussin Victoria Azarenka vor Maria Scharapowa aus Russland.

Miami-Siegerin Agniezka Radwanska aus Polen blieb hinter Wimbledon-Siegerin Petra Kvitova aus Tschechien Vierte.

Die Weltrangliste der WTA

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung