Andreas Beck unterliegt Mardy Fish

Cedrik-Marcel Stebe scheitert an Djokovic

SID
Montag, 27.02.2012 | 18:01 Uhr
Cedrik-Marcel Stebe verlor in Dubai gegen den Weltranglisten Ersten Novak Djokovic
© Getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale

Cedrik-Marcel Stebe hat beim Tennisturnier in Dubai die Überraschung gegen Topfavorit Novak Djokovic verpasst. Der 21-Jährige aus Vaihingen musste sich dem Weltranglisten-Ersten aus Serbien am Montag nach starkem Beginn in 1:28 Stunden mit 4:6, 2:6 geschlagen geben.

Schon in der ersten Runde ausgeschieden ist bei der mit 1,7 Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung in dem Scheichtum am Persischen Golf auch der Stuttgarter Andreas Beck.

Er unterlag dem an Nummer sechs gesetzten Amerikaner Mardy Fish in nur 58 Minuten mit 1:6, 1:6 und musste sich mit 11.850 Dollar Preisgeld begnügen.

Tommy Haas unterlag derweil in der ersten Runde von Delray Beach dem Australier Bernard Tomic mit 4:6, 3:6.

Die ATP-Weltrangliste

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung