Traum vom zweiten Titel geht weiter

Becker im Halbfinale von Memphis

SID
Samstag, 25.02.2012 | 12:08 Uhr
Benjamin Becker steht beim ATP-Turnier in Memphis in Halbfinale
© Getty
Advertisement
Kremlin Cup Women Single
Live
WTA Moskau: Tag 2
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Tag 3
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Tag 3
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Viertelfinale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Viertelfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 1
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 2
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale

Benjamin Becker darf weiter vom zweiten Titel in seiner Karriere träumen. Der 30-Jährige aus Merzig zog beim ATP-Turnier in Memphis im US-Staat Tennessee nach einem Sieg über den Polen Lukasz Kubot 7:5, 7:6 (7:5) ins Halbfinale ein.

Dort trifft Becker den an Nummer vier gesetzten Kanadier Milos Raonic, der im Viertelfinale Olivier Rochus aus Belgien 6:3, 7:6 (7:3 bezwang. Den Saarländer hatten in den letzten Jahren immer wieder Verletzungssorgen zurückgeworfen. Im Moment steht Becker auf Platz 284 der Weltrangliste.

Die ATP-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung