Petzschner und Bachinger scheiden in Runde eins aus

Frühes Aus für deutsche Tennis-Stars

SID
Mittwoch, 15.02.2012 | 19:13 Uhr
Für Julia Görges ist das Turnier in Doha schnell beendet
© Getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale

Einen rabenschwarzen Tag erlebten die deutschen Tennisprofis am Mittwoch. Sowohl die Herren als auch die Damen mussten allesamt Niederlagen einstecken. Beim ATP-Turnier in Rotterdam verabschiedeten sich Philipp Petzschner und Matthias Bachinger. Für Julia Görges, Angelique Kerber und Mona Barthel war beim WTA-Turnier in Doha frühzeitig Endstation.

Damit sind bereits nach der zweiten Runde alle vier gestarteten deutschen Tennis-Damen bei der mit 1,7 Millionen Euro dotierten Hartplatz-Veranstaltung am Persischen Golf ausgeschieden.

Die an Position 16 gesetzte Görges musste sich nach hartem Kampf und mehr als zweieinhalb Stunden Spielzeit denkbar knapp 6:7 (4:7), 6:7 (5:7) gegen die Qualifikantin Varvara Lepchenko aus den USA, nur 102. der Weltrangliste, geschlagen geben.

Kerber, die in Runde eins im deutschen Duell gegen Sabine Lisicki gewonnen hatte, konnte sich nicht gegen die Bulgarin Swetana Pironkowa durchsetzen.

Die Kielerin verlor in 1:06 Stunden 4:6, 1:6 gegen die 47. der Weltrangliste. Die Bad Segebergerin Barthel hatte ihrerseits gegen die topgesetzte Weißrussin Victoria Azarenka nicht den Hauch einer Chance. Nach nur 60 Minuten hieß es 1:6, 0:6.

Männer verabschieden sich in Runde eins

Beim ATP-Turnier in Rotterdam haben sich Petzschner und Bachinger bereits in der ersten Runde verabschiedet. Der Bayreuther Petzschner unterlag dem Slowaken Karol Beck in 1:45 Stunden 6:7 (6:8), 3:6.

Schon am Vormittag war die mit 1,2 Millionen Euro dotierte Veranstaltung in den Niederlanden für den als Qualifikant ins Hauptfeld gerückten Bachinger vorbei. Der Münchner verlor gegen den Zyprer Marcos Baghdatis in 1:15 Stunden 6:7 (2:7), 2:6.

Letzter Deutscher im Feld ist damit Philipp Kohlschreiber. Der Augsburger hatte durch einen Dreisatz-Sieg über den Spanier Marcel Granollers bereits am Dienstag die zweite Runde erreicht und bekommt es nun mit dem Italiener Andrea Seppi zu tun.

Die WTA-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung