Australian Open, Mixed

Tecau/Mattek-Sands gewinnen Mixed-Titel

SID
Sonntag, 29.01.2012 | 10:47 Uhr
Bethanie Mattek-Sands und Horia Tecau sicherten sich bei den Australian Open den Mixed-Titel
© Getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 3
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale

Den Mixed-Titel bei den Australian Open sicherte sicherten sich Horia Tecau und Bethanie Mattek-Sands.

Der Rumäne Tecau und seine US-amerikanische Partnerin Mattek-Sands haben bei den Australian Open in Melbourne den Titel im Mixed gewonnen.

Sie schlugen im Finale Elena Wesnina aus Russland und Leander Paes aus Indien nach dem Champions-Tiebreak mit 6:3, 5:7, 10:3. Tecau/Mattek-Sands teilen sich ein Preisgeld von 109.000 Euro.

ATP: Ergebnisse und Termine

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung