Dienstag, 24.01.2012

Australian Open, Viertelfinale

Nadal ermöglicht Traum-Halbfinale

Rafael Nadal zieht durch seinen über weite Strecken hochklassigen Viersatz-Sieg gegen den Tschechen Tomas Berdych in das Halbfinale der Australian Open ein. Insbesondere in den ersten zwei Sätzen sah sich der Spanier einem ebenbürtigem Gegner gegenüber. Nadals Sieg ermöglicht das Traum-Halbfinale mit dem Schweizer Roger Federer.

Rafael Nadal steht zum dritten Mal im Halbfinale der Australian Open
© Getty
Rafael Nadal steht zum dritten Mal im Halbfinale der Australian Open

 

Australian Open, ViertelfinaleSatz 1Satz 2Satz 3Satz 4Satz 5
Rafael Nadal (ESP/2)6766
Tomas Berdych (CZE/7)7643

 

14.01 Uhr: Vamos Rafa! Der Spanier macht das Match zu und gewinnt gegen Tomas Berdych nach vier harten Sätzen!

14.00 Uhr: Drei Matchbälle für nadal! Der Spanier steht kurz vor dem einzug ins Halbfinale der Australian Open!

13.59 Uhr: Nadal drängt jetzt auf das entscheidene Break - 0:30!

13.57 Uhr: Nadal erledigt seine Hausarbeiten und bringt sein Service zum 5:3 durch. Jetzt steht Berdych bei eigenem Aufschlag mächtig unter Druck - Spielverlust gleich Matchverlust!

13.51 Uhr: Berdych schafft es gerade so sein Service durchzubringen und verkürzt nach einem abschließenden Ass auf 3:4.

13.50 Uhr: Nadal seinerseits mit zwei Break-Chancen, die der Tscheche abwehren kann! Einstand.

13.45 Uhr: Vier Stunden sind gespielt und Nadal sichert sich doch noch sein Service. Tomas Berdych gibt alles, aber der Spanier wirkt in dieser Phase körperlich und auch mental frischer.

13.43 Uhr: Nadal wehrt beide Chancen ab! Das war die große Möglichkeit für Berdych.

13.41 Uhr: Vielleicht wird das aber nicht reichen, denn Berdych hat nun zwei Break-Bälle!

13.39 Uhr: Berdych spielt jetzt wieder mit mehr Schwung, aber Rafa Nadal wird alles geben, um einen fünften Satz zu vermeiden. 15:30.

13.37 Uhr: Die Hoffnung lebt! Tomas Berdych ist noch im Spiel und verkürzt auf 2:3. Nadal legt den letzten Volley neben die Linie und muss seinen Fokus nun wieder auf das eigene Service legen.

13.32 Uhr: Berdych kämpft derweil gegen die Vorentscheidung. Nadal wirkt jetzt unheimlich präsent und drängt auf das nächste Break. Zum wiederholten Male geht es über Einstand.

13.29 Uhr: Berdych bringen vor allem die unnötigen Fehler um einen besseren stand im Match. Der Tscheche hat in dieser Statistik doppelt so viele einträge wie sein Gegenüber.

13.22 Uhr: Nadal zeigt sich bei eigenem Service aber keine Schwäche und gibt Berdych nicht den Hauch einer Chance zum Break.

13.16 Uhr: Tomas Berdych straft den Tickerer Lügen und holt sich zu-Null das 1:2. Entscheidend wird jedoch sein, ob der Tscheche beim Service Nadals wieder mehr Gefahr ausstrahlen kann.

13.14 Uhr: Berdych wirkt im Moment nicht so, als könne er dem Spiel des Spaniers noch viel entgegen setzen. Nadal holt locker das 2:0.

13.11 Uhr: Wow, Nadal nutzt die Chance und wie! Mit einem unfassbaren Passierball aus der Defensive - longline geschlagen - düpiert Nadal den aufrückenden Berdych und setzt direkt ein großes Ausrufezeichen hinter seine Halbfinal-Ambitionen!

13.09 Uhr: Berdych ist gleich zu Beginn des Satzes unter Druck. Nadal bewegt sich gut und macht es dem Tschechen bei jedem Punkt unglaublich schwer. 15:40 und zwei Break-Bälle sind die Konsequenz.

13.06 Uhr: Berdych beginnt den vierten Satz mit eigenem Aufschlag.

13.04 Uhr: Mit einem krachenden Schmetterball macht Nadal den Sack zu! Das ist die 2:1-Satzführung für den 25-Jährigen.

13.02 Uhr: Drei einfache Punkte für Nadal bringen zwei Satzbälle!

13.00 Uhr: Leichter Fehler Nadal - 0:15.

12.58 Uhr: Berdych tut sich wieder schwer, sein Service zu halten. Er wehrt einen Satzball Nadals ab und holt sich dann doch noch das 4:5 aus seiner Sicht. Nadal hat jetzt die Möglichkeit den Satz, bei eigenem Aufschlag zu zu machen.

12.51 Uhr: Nadal hält in überzeugender Manier sein Aufschlagsspiel. Berdych serviert gegen den Satzverlust!

12.48 Uhr: Berdych verkürzt auf 4:3. Der Tscheche sollte bald ein Break anstreben, will er den dritten Satz noch zu seinen Gunsten gestalten.

12.45 Uhr: Nadal kann derweil sein Service halten. 4:2

12.43 Uhr: Auffällig bei beiden Spielern ist, im Vergleich zu den Sätzen eins und zwei, die schlechte Quote gewonnener Punkte nach dem ersten Aufschlag. Unter 50 Prozent liegt diese Statistik bei beiden Protagonisten.

12.38 Uhr: Und so verwundert es nicht, dass das nächste Service fällt. Nadal mach das dritte Spiel in Folge und erhöht mit Break vor auf 3:2.

12.37 Uhr: Wieder ein umkämpftes Aufschlagsspiel, wieder geht es über Einstand. Im Moment fehlt bei eigenem Aufschlag beiden Spielern der Rhythmus und die Quote.

12.30 Uhr: Nadal hält sein Service! Souverän sieht anders aus, aber er durchbricht zumindest den Bann. 2:2.

12.23 Uhr: Was für eine Antwort der Nummer zwei der Welt! Zu-Null holt sich Nadal das Re-Break und gestaltet den dritten Satz wieder komplett offen.

12.21 Uhr: Ein zweites Mal lässt sich Berdych aber nicht bitten! Nadal wird zu kurz und Berdych nutzt Chance Nummer zwei!

12.20 Uhr: Gleich noch einen hinterher - 0:40! Break-Ball Nummer eins wehrt Nadal per Ass ab.

12.18 Uhr: Nadal schlägt mit neuen Bällen auf - Berdych nutzt diese für zwei krachende Returns aus! 0:30.

12.16 Uhr: Berdych zeigt sich vom Satzverlust unbeeindruckt und serviert stark! 1:0.

12.14 Uhr: Nadal gewinnt einen umkämpften Satz, weil er am Ende weniger Fehler fabrizierte. 1:11 Stunden dauerte Durchgang zwei. Berdych schlägt als Erster auf!

12.11 Uhr: Rafa is back! Berdych wird zu lang und Nadal holt sich Satz Nummer zwei!

12.10 Uhr: Rafa mit viel Spin - Berdych ins Netz! 7:6 für Nadal.

12.08 Uhr: Netzangriff von Berdych für den Satzgewinn. Der Ball landet Zentimeter neben dem Feld - 6:6!

12.07 Uhr: Berdych führt 6:5. Der Tscheche treibt Nadal mit seinem Aufschlag weit nach außen und vollendet dann gekonnt.

12.05 Uhr: Ass Berdych. Winner Berdych. 4:4 - alles wieder auf Anfang!

12.04 Uhr: Diesmal passt der Inside-Out-Schlag von Berdych. 2:4 aus der Sicht des Tschechen - Seitenwechsel.

12.03 Uhr: Berdych verschlägt eine offene Vorhand und Nadal kann ein kleines Polster anheufen - 4:1.

12.02 Uhr: Frühes Mini-Break für Nadal - 2:1 führt der Spanier.

12.01 Uhr: Nadal schlägt auf - 1:0!

12.00 Uhr: Nun aber doch! Berdych holt sich das Service- Tie-Break!

11.58 Uhr: Berdych wehrt ab und schlägt zum Spielgewinn auf. Berdych treibt Nadal weit nach außen und der Spanier zaubert einen Ball mit Mega-Effet noch ins Feld - Einstand!

11.56 Uhr: Berdych läd Nadal zum Satzgewinn ein. Schlecht aufgebaute Netzangriffe, gefolgt von einem Doppelfehler - Satzball Nadal!

11.53 Uhr: Berdych serviert gegen den Satzverlust!

11.51 Uhr: Nadal gewinnt nach drei Spielverlusten in Folge sein Service und geht mit 6:5 in Führung.

11.47 Uhr: Das Momentum schwappt schon wider zum Tschechen über. Dachte man gerade noch, dass Nadal jetzt das Spiel dominiert, ist Berdych plötzlich wieder total präsent und gleicht locker aus. 5:5!

11.43 Uhr: Berdych mit dem Break - doch nicht! beide Spieler sitzen schon auf ihren Plätzen, doch das Hawk-Eye belehrt beide eines Besseren. Im zweiten Anlauf lässt Berdych aber keine offenen Fragen und holt tatsächlich das Break! 5:4.

11.40 Uhr: 15:40 - zwei Break-Bälle Berdych!

11.36 Uhr: Berdych bleibt im Satz und verkürzt auf 3:5. Nadal serviert jetzt zum Satzgewinn!

11.33 Uhr: Das kann ich auch, sagt sich Nadal und gewinnt sein Service ebenfalls zu-Null.

11.30 Uhr: Berdych lässt aufhorchen - Service zu-Null!

11.29 Uhr: Die Körpersprache stimmt jetzt bei Nadal. Ganz sicher holt sich Rafa das Spiel zum 4:1!

11.26 Uhr: Da ist das Break für Nadal! Der Mallorquiner rennt, er fightet und siehe da, er punktet. 3:1!

11.24 Uhr: Nadals Vorhandschläge werden nun immer präziser. Wider ein schöner Winner - Break-Ball Nadal!

11.21 Uhr: Berdych sucht sein Heil wie so oft im Angriff. Die Netzattacke des Tschechen kontert Nadal aber gekonnt mit einem Longline-Passierschlag! 15:30 aus Berdychs Sicht!

11.17 Uhr: Berdych gönnt Nadal kaum einfache Punkte. Bleibt auch aus der Defensive brandgefährlich. Nadal hat so seine Mühen sein Service zu halten, legt aber dennoch vor. 2:1!

11.12 Uhr: Nadal wird gefährlicher, Berdych bleibt trotzdem cool. Zwei Vorhand-Kracher des Spaniers beantwortet der Tscheche ganz abgeklärt und holt sich das Spiel zu-30.

11.08 Uhr: Nadal holt sich das Spiel zum 1:0. Wichtig für den Spanier, nicht sofort wieder einem Rückstand hinterher rennen zu müssen.

11.07 Uhr: Nummer eins haut Berdych selbst ins Netz, beim zweiten Break-Ball serviert Nadal ein Ass! Einstand.

11.05 Uhr: Erstes Aufschlagsspiel im zweiten Satz. Berdych schon wieder mit der doppelten Break-Chance!

Australian Open: Die Bilder der zweiten Woche
Tag 14: Nach dem Matchball brachen bei Novak Djokovic alle Dämme. Der neuerliche Grand-Slam-Triumph ließ beim Serben die Emotionen überkochen
© Getty
1/50
Tag 14: Nach dem Matchball brachen bei Novak Djokovic alle Dämme. Der neuerliche Grand-Slam-Triumph ließ beim Serben die Emotionen überkochen
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer.html
Vor dem Jubel lag ein Fünfsatz-Krimi epischen Ausmaßes gegen die Nummer zwei der Welt...
© Getty
2/50
Vor dem Jubel lag ein Fünfsatz-Krimi epischen Ausmaßes gegen die Nummer zwei der Welt...
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=2.html
... Rafael Nadal. Der Spanier spielte ein starkes Turnier und scheiterte denkbar knapp am Weltranglisten-Ersten
© Getty
3/50
... Rafael Nadal. Der Spanier spielte ein starkes Turnier und scheiterte denkbar knapp am Weltranglisten-Ersten
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=3.html
Auch die zahlreichen Fans des Spaniers konnten letztlich nicht verhindern,...
© Getty
4/50
Auch die zahlreichen Fans des Spaniers konnten letztlich nicht verhindern,...
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=4.html
...dass der Djoker am Ende in vollkommener Ekstase mit seiner Box feierte
© Getty
5/50
...dass der Djoker am Ende in vollkommener Ekstase mit seiner Box feierte
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=5.html
Das längste Grand-Slam-Einzelfinale der Tennisgeschichte dauerte unglaubliche 5:53 Stunden
© Getty
6/50
Das längste Grand-Slam-Einzelfinale der Tennisgeschichte dauerte unglaubliche 5:53 Stunden
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=6.html
Und so wurde die ganze Welt Zeuge, wie Novak Djokovic zum dritten Mal in seiner Karriere den Norman Brookes Challenge Cup in die Höhe stemmte
© Getty
7/50
Und so wurde die ganze Welt Zeuge, wie Novak Djokovic zum dritten Mal in seiner Karriere den Norman Brookes Challenge Cup in die Höhe stemmte
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=7.html
Tag 13: Victoria Azarenka hat es geschafft. Die 22-jährige Weißrussin hat in Melbourne ihren ersten Grand-Slam-Titel gewonnen
© Getty
8/50
Tag 13: Victoria Azarenka hat es geschafft. Die 22-jährige Weißrussin hat in Melbourne ihren ersten Grand-Slam-Titel gewonnen
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=8.html
Zuvor hatte Azarenka in beeindruckender Manier Maria Scharapowa aus Russland geschlagen
© Getty
9/50
Zuvor hatte Azarenka in beeindruckender Manier Maria Scharapowa aus Russland geschlagen
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=9.html
Die Australian-Open-Siegerin von 2008 konnte nur am Anfang des ersten Satzes mithalten...
© Getty
10/50
Die Australian-Open-Siegerin von 2008 konnte nur am Anfang des ersten Satzes mithalten...
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=10.html
...danach hatte Scharapowa ihrer Gegnerin nichts mehr entgegenzusetzen und war der Verzweiflung nahe
© Getty
11/50
...danach hatte Scharapowa ihrer Gegnerin nichts mehr entgegenzusetzen und war der Verzweiflung nahe
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=11.html
Ganz anders als die neue Nummer eins der Damen-Weltrangliste Victoria Azarenka, die nach dem Matchball vor Freude sekundenlang auf dem Boden lag
© Getty
12/50
Ganz anders als die neue Nummer eins der Damen-Weltrangliste Victoria Azarenka, die nach dem Matchball vor Freude sekundenlang auf dem Boden lag
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=12.html
Tag 12: Novak Djokovic hat es geschafft. Der Serbe steht nach einem Fünfsatz-Krimi im Finale der Australian Open
© Getty
13/50
Tag 12: Novak Djokovic hat es geschafft. Der Serbe steht nach einem Fünfsatz-Krimi im Finale der Australian Open
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=13.html
Darüber freute sich nicht nur der Weltranglisten-Erste wie ein Marienkäfer...
© Getty
14/50
Darüber freute sich nicht nur der Weltranglisten-Erste wie ein Marienkäfer...
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=14.html
... sondern auch Djokovics Freundin Jelena Ristic
© Getty
15/50
... sondern auch Djokovics Freundin Jelena Ristic
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=15.html
Leidtragender war Andy Murray. Der Schotte bot einen aufopferungsvollen Kampf und scheiterte denkbar knapp
© Getty
16/50
Leidtragender war Andy Murray. Der Schotte bot einen aufopferungsvollen Kampf und scheiterte denkbar knapp
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=16.html
Doch egal, wie das Spiel auch ausging, die beiden Kumpels hatten sich auch nach dem Match noch gern
© Getty
17/50
Doch egal, wie das Spiel auch ausging, die beiden Kumpels hatten sich auch nach dem Match noch gern
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=17.html
Swetlana Kusnezowa und Vera Zwonarewa haben bei den Australian Open den Titel im Damen-Doppel gewonnen
© Getty
18/50
Swetlana Kusnezowa und Vera Zwonarewa haben bei den Australian Open den Titel im Damen-Doppel gewonnen
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=18.html
Tag 11: Maria Scharapowa hat es geschafft. Ihre Gegnerin...
© Getty
19/50
Tag 11: Maria Scharapowa hat es geschafft. Ihre Gegnerin...
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=19.html
...Petra Kvitova zog am Ende eines Dreisatz-Krimis den Kürzeren
© Getty
20/50
...Petra Kvitova zog am Ende eines Dreisatz-Krimis den Kürzeren
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=20.html
Zum dritten Mal zieht Maria Scharapowa ins Finale der Australian Open ein
© Getty
21/50
Zum dritten Mal zieht Maria Scharapowa ins Finale der Australian Open ein
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=21.html
Victoria Azarenka heißt die zweite Finalistin. Sie steht vor ihrem ersten Grand-Slam-Finale
© Getty
22/50
Victoria Azarenka heißt die zweite Finalistin. Sie steht vor ihrem ersten Grand-Slam-Finale
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=22.html
Titelverteidigerin Kim Clijsters scheiterte hingegen im Halbfinale. Es waren ihre letzten Australian Open
© Getty
23/50
Titelverteidigerin Kim Clijsters scheiterte hingegen im Halbfinale. Es waren ihre letzten Australian Open
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=23.html
Am australischen Nationalfeiertag, dem "Australia Day", wurde vor und in der Rod Laver Arena ein Feuerwerk abgebrannt
© Getty
24/50
Am australischen Nationalfeiertag, dem "Australia Day", wurde vor und in der Rod Laver Arena ein Feuerwerk abgebrannt
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=24.html
Die großen Rivalen Rafael Nadal und....
© Getty
25/50
Die großen Rivalen Rafael Nadal und....
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=25.html
...Roger Federer sollten im Halbfinale zu dem Klassiker des modernen Tennis aufeinandertreffen
© Getty
26/50
...Roger Federer sollten im Halbfinale zu dem Klassiker des modernen Tennis aufeinandertreffen
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=26.html
Mit dem besseren Ausgang für die Nummer zwei der Welt, Rafael Nadal (l.)
© Getty
27/50
Mit dem besseren Ausgang für die Nummer zwei der Welt, Rafael Nadal (l.)
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=27.html
Tag 10: Novak Djokovic freut sich zu Recht. Nach einer überzeugenden Leistung steht der Serbe im Halbfinale
© Getty
28/50
Tag 10: Novak Djokovic freut sich zu Recht. Nach einer überzeugenden Leistung steht der Serbe im Halbfinale
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=28.html
Während die australische Sonne unter geht, ist die Rod Laver Arena gut gefüllt. Die Night Session steht an: Djokovic vs Ferrer
© Getty
29/50
Während die australische Sonne unter geht, ist die Rod Laver Arena gut gefüllt. Die Night Session steht an: Djokovic vs Ferrer
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=29.html
David Ferrer hielt gut mit. Djokovic war aber doch eine Nummer zu groß. Die Resignation stand ihm ins Gesicht geschrieben
© Getty
30/50
David Ferrer hielt gut mit. Djokovic war aber doch eine Nummer zu groß. Die Resignation stand ihm ins Gesicht geschrieben
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=30.html
Im zweiten Viertelfinale der Männer traf der Überraschungsmann aus Japan Kei Nishikori...
© Getty
31/50
Im zweiten Viertelfinale der Männer traf der Überraschungsmann aus Japan Kei Nishikori...
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=31.html
...auf den Schotten Andy Murray
© Getty
32/50
...auf den Schotten Andy Murray
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=32.html
Die japanischen Fans von Nishikori gaben alles...
© Getty
33/50
Die japanischen Fans von Nishikori gaben alles...
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=33.html
...aber Murray ließ dem Japaner keine Chance und siegte klar in drei Sätzen
© Getty
34/50
...aber Murray ließ dem Japaner keine Chance und siegte klar in drei Sätzen
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=34.html
Bei den Frauen triumphierte Maria Sharapowa und steht im Halbfinale
© Getty
35/50
Bei den Frauen triumphierte Maria Sharapowa und steht im Halbfinale
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=35.html
Die Russin Ekaterina Makarowa hatte keine Chance gegen den Scharapowa-Express
© Getty
36/50
Die Russin Ekaterina Makarowa hatte keine Chance gegen den Scharapowa-Express
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=36.html
Im zweiten Viertelfinale der Frauen kämpfte die Italienerin Sara Errani vergebens
© Getty
37/50
Im zweiten Viertelfinale der Frauen kämpfte die Italienerin Sara Errani vergebens
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=37.html
Petra Kvitova war einfach zu stark für die junge Italienerin und behielt die Oberhand
© Getty
38/50
Petra Kvitova war einfach zu stark für die junge Italienerin und behielt die Oberhand
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=38.html
Tag 9: Die Enttäuschung steht Caroline Wozniacki nach ihrem Viertelfinal-Aus gegen Kim Clijsters ins Gesicht geschrieben
© Getty
39/50
Tag 9: Die Enttäuschung steht Caroline Wozniacki nach ihrem Viertelfinal-Aus gegen Kim Clijsters ins Gesicht geschrieben
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=39.html
Kim Clijsters durfte jubeln. Die Titelverteidigerin steht im Halbfinale und kann weiter vom Double träumen
© Getty
40/50
Kim Clijsters durfte jubeln. Die Titelverteidigerin steht im Halbfinale und kann weiter vom Double träumen
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=40.html
Abschminktücher und Echthaartoupets sind bei den belgischen Fans fast so begehrt wie Titel-Hoffnung Kim Clijsters
© Getty
41/50
Abschminktücher und Echthaartoupets sind bei den belgischen Fans fast so begehrt wie Titel-Hoffnung Kim Clijsters
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=41.html
Roger Federer bestritt sein 1000. Match auf der Profi-Tour und zog ungefährdet ins Halbfinale ein
© Getty
42/50
Roger Federer bestritt sein 1000. Match auf der Profi-Tour und zog ungefährdet ins Halbfinale ein
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=42.html
Federers Gegner im Halbfinale ist Rafael Nadal, der den Tschechen Tomas Berdych in vier Sätzen bezwang
© Getty
43/50
Federers Gegner im Halbfinale ist Rafael Nadal, der den Tschechen Tomas Berdych in vier Sätzen bezwang
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=43.html
Tag 8: Tsonga lasts longa? Dem war nicht so! Kei Nishikori verzückte seine Fans und schickte Jo-Wilfried Tsonga nach Hause
© spox
44/50
Tag 8: Tsonga lasts longa? Dem war nicht so! Kei Nishikori verzückte seine Fans und schickte Jo-Wilfried Tsonga nach Hause
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=44.html
Lleyton Hewitt ist zu Beginn der Partie gegen Novak Djokovic sichtlich überfordert
© spox
45/50
Lleyton Hewitt ist zu Beginn der Partie gegen Novak Djokovic sichtlich überfordert
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=45.html
Doch den dritten Satz gewinnt er sensationell mit 6:4 dank einer unfassbaren Energieleistung
© spox
46/50
Doch den dritten Satz gewinnt er sensationell mit 6:4 dank einer unfassbaren Energieleistung
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=46.html
Sabine Lisicki liegt im ersten Satz 0:3 zurück und gewinnt diesen dann noch mit 6:3. Am Ende hieß die Siegerin aber...
© Getty
47/50
Sabine Lisicki liegt im ersten Satz 0:3 zurück und gewinnt diesen dann noch mit 6:3. Am Ende hieß die Siegerin aber...
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=47.html
... Maria Sharapova! Dank einer unglaublichen Energieleistung gewinnt die Russin 3:6, 6:2, 6:3
© Getty
48/50
... Maria Sharapova! Dank einer unglaublichen Energieleistung gewinnt die Russin 3:6, 6:2, 6:3
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=48.html
Serena Williams unterlag Ekaterina Makarova überraschend mit 2:6 und 3:6. Damit ist eine der Favoritinnen aus dem Turnier ausgeschieden
© Getty
49/50
Serena Williams unterlag Ekaterina Makarova überraschend mit 2:6 und 3:6. Damit ist eine der Favoritinnen aus dem Turnier ausgeschieden
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=49.html
Andy Murray steht nach einem ungefährdeten 6:1, 6:1, 1:0 (Aufgabe wegen Hüftverletzung) gegen Mikhail Kukushkin im Viertelfinale
© spox
50/50
Andy Murray steht nach einem ungefährdeten 6:1, 6:1, 1:0 (Aufgabe wegen Hüftverletzung) gegen Mikhail Kukushkin im Viertelfinale
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=50.html
 

11.02 Uhr: 1:15 Stunden dauerte der erste Satz Ich hoffe ihr habt euch für heute nichts vorgenommen, es könnte ein langes Match werden.

11.00 Uhr: Es gab jedoch große Diskussionen: Berdych spielt den Winner zum 6:5, was Satzball bedeutet. Der vorletzte Schlag Berdychs war vielleicht im Aus. Nadal spielt aber weiter und fordert erst nach dem Gewinnschlag Berdychs die Challenge. Diese wird ihm vom Stuhl-Schiedsrichter verwehrt! Berdych schlägt ein Ass und der erste Satz geht an den Tschechen.

10.58 Uhr: Berdych holt sich den Satz! Mini-Break und Ass hinterher!

10.56 Uhr: Riesen Return von Berdych. Volles Risiko und alles ist wieder im Lot. 5:5!

10.55 Uhr: Kaum gesagt, schon widerlegt! 5:4 Nadal mit Mini-Break vor!

10.54 Uhr: 4:3 Nadal. Wirklich beeindruckend, wie die Akteure ihr Service ohne Anzeichen von schwäche durchbringen.

10.52 Uhr: 3:2 Berdych. Bislang punkten Berdych und Nadal bei eigenem Aufschlag sicher.

10.51 Uhr: 2:1 Nadal. Noch ist alles in der Reihe.

10.50 Uhr: 1:0 Berdych.

10.49 Uhr: Nadal hält sein Service! Er wehrt vier Satzbälle ab und erzwingt den Tie-Break!

10.48 Uhr: Satzball Nummer vier für Berdych! Nadal spielt den Ball jedoch genau auf Berdychs Grundlinie - unerreichbar. Einstand!

10.46 Uhr: Und auch den dritten Break-Ball wehrt Nadal ab! Er zeigt schon jetzt sein riesen Kämpferherz.

10.45 Uhr: Atemberaubender Ballwechsel! Beide Spieler schenken sich nichts - Nadal behält die Oberhand - noch einer!

10.44 Uhr: Da war die große Chance! Berdych am Drücker, aber mit dem Netzfehler - noch zwei!

10.43 Uhr: Drei Break-Bälle Berdych!

10.41 Uhr: Nadal serviert gegen den Satzverlust. Der Mallorquiner sucht zum ersten Mal den Weg ans Netz und wird passiert. Ein starker Return hinterher - 0:30!

10.39 Uhr: Nadal versucht bei Aufschlag Berdych Druck auszuüben - ohne Erfolg! Mit guten Netzangriffen und kraftvollen Grundlinienschlägen befreit sich Berdych aus der Umklammerung und holt das Spiel. 6:5!

10.36 Uhr: Nadal gleicht zum 5:5 aus. Auch der Spanier punktet sehr gut, wenn sein erster Aufschlag kommt.

10.34 Uhr: Es gibt im ersten Satz immer wieder kleine Unstimmigkeiten zwischen Linienrichtern und Stuhl-Schiedsrichter, was jede Menge Hawk-Eye-Entscheidungen und Over-Rules zur Folge hat.

10.30 Uhr: 5:4 Berdych. Der 1,96 Meter Hüne lässt bei eigenem Aufschlag nichts anbrennen.

10.25 Uhr: Und dem ist der Mallorquiner offensichtlich gewachsen. Toller Cross-Passierschlag zum 40:0 und sehr druckvoller Grundlinienschlag zum Spielgewinn - 4:4!

10.22 Uhr: Auch die Stats sprechen bislang für Berdych: Mehr gewonnene Punkte, mehr geschlagene Winner und mehr Punkte nach dem ersten Service. Nadal vor seinem Aufschlagsspiel unter Druck!

10.19 Uhr: Berdych wirkt bei eigenem Aufschlag gefestigter, dominiert klar die Ballwechsel! 4:3.

10.17 Uhr: Berdych mit einer guten Länge in seinen Grundschlägen. Die entscheidenen Schläge verhaut der Tscheche jedoch. Nadal gleicht aus ohne zu glänzen.

10.13 Uhr: Dass es auch anders geht, zeigt Berdych in diesem Spiel! Schöner Konter mit der Longline-Rückhand - Einstand!

10.07 Uhr: Berdych wieder mit einem sicheren Service. Wenn der Tscheche seinen ersten Aufschlag ins Feld bring, macht er fast sicher den Punkt. Nur in den Rallyes wirkt Nadal bislang überlegen.

10.03 Uhr: Nadal bei eigenem Aufschlag unter Druck! Nach 0:30 macht Berdych jedoch zu viele leichte Fehler und Nadal gleicht aus. 2:2!

09.58 Uhr: Berdych kämpft und holt sich nach Einstand das Spiel zum 2:1.

09.55 Uhr: Aber sobald es zur Rallye kommt, kann Nadal seine Stärken ausspielen! 30:40 - Break-Ball Nadal!

09.54 Uhr: Berdych beweist vom Start weg, dass sein Aufschlag eine Waffe sein kann. Zwei schnelle Punkte 30:0.

09.51 Uhr: Nadal hat es da schon ein wenig schwerer - kann nach 30:30 aber das Service durchbringen.

09.47 Uhr: Ziemlich souveräner Auftakt des langen Tschechen. 1:0 Berdych!

09.45 Uhr: Los geht's mit dem Viertelfinale zwischen Nadal und Berdych! Berdych schlägt auf.

09.43 Uhr: Gesucht wird der Halbfinalgegner von Roger Federer. Wird es sein großer Gegenspieler Rafael Nadal oder der Tscheche Tomas Berdych?

09.40 Uhr: Die Begegnung Nadal - Berdych gab es schon 13 Mal auf der ATP-Tour. Nur dreimal hieß der Sieger Tomas Berdych.

09.35 Uhr: Servus zur Night Session! Rafa Nadal trifft auf Tomas Berdych.

 

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
WTA
ATP

Weltrangliste der Damen

Weltrangliste der Herren

Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.