Montag, 23.01.2012

Australian Open - Tag 8

Djokovic ringt Hewitt nieder - Lisicki verliert

Novak Djokovic gewinnt ein sensationelles Spiel gegen den Lokalmatador Lleyton Hewitt in vier Sätzen. Endstand 6:1, 6:3, 4:6 und 6:3 für den Weltranglistenersten. Sabine Lisicki muss sich nach einem fulminanten ersten Satz der Weltranglistenvierten Maria Sharapova geschlagen geben. Vergangene Nacht hatte Andy Murray bereits leichtes Spiel mit Mikahil Kukushkin, Ekaterina Makarova schockte Serena Williams.

Ein hartes Stück Arbeit: Novak Djokovic ringt Lleyton Hewitt in vier Sätzen nieder
© Getty
Ein hartes Stück Arbeit: Novak Djokovic ringt Lleyton Hewitt in vier Sätzen nieder

Herren - 4. Runde (alle Herren-Ergebnisse)

Novak Djokovic (SRB/1) - Lleyton Hewitt (AUS) 6:1, 6:3, 4:6, 6:3

Ein sensationelles Spiel! Zu Beginn der Partie sah alles nach einer eindeutigen Sache für den Weltranglistenersten Novak Djokovic aus. Der Serbe zeigte facettenreiches Tennis und ließ dem tapfer kämpfenden Lokalmatador Lleyton Hewitt keine Chance. Doch dann gab es eine kurze Unterbrechung, weil hunderte Vögel in der Rod-Laver-Arena herumflogen und plötzlich war die Luft raus bei Djokovic. Diese Chance ergriff Hewitt und rang dem Djoker durch eine unglaubliche Energieleistung den dritten Satz ab. Das Stadion bebte, die Sensation war zum greifen nahe. Aber im vierten Satz fand Djokovic wieder zurück zu alter Stärke und sicherte sich den Viertelfinal-Einzug. Dort wartet der Spanier Ferrer.

Andy Murray (GBR/4) - Mikhail Kukushkin (KAZ) 6:1, 6:1, 1:0 (Aufgabe)

Es sollte einfach nichts werden mit der nächsten Überraschung durch Mikhail Kukushkin. Gerade mal 22 Minuten brauchte Andy Murray jeweils, um den ersten und zweiten Satz für sich zu entscheiden. Nach weiteren 5 Minuten im dritten gab der Kasache dann aufgrund einer Hüftverletzung auf. Murray zieht somit vergleichsweise ausgeruht in die Runde der letzten Acht ein. Sein Gegner dort wird der japanische Shootingstar Kei Nishikori.

Tag 7: Görges und Kohlschreiber ausgeschieden

Kei Nishikori (JPN/24) - Jo-Wilfried Tsonga (FRA/8) 2:6, 6:2, 6:1, 3:6, 6:3

Nishikori sorgte in einem furiosen Spiel für eine große Überraschung. Der Japaner gab den ersten Satz deutlich mit 2:6 an den Weltranglistensechsten Tsonga ab. Doch danach drehte der Japaner auf und trieb Tsonga zu 70 Unforced Errors. Der Franzose schien nach zwei deutlich verlorenen Sätzen (2:6, 1:6) schon ausgeschieden, konnte seinerseits in einem 55-minütigen Spektakel aber nochmal mit 6:3 zurückkommen. Im letzten Satz machte Nishikori, unterstützt von vielen japanischen Fans, den Deckel drauf und steht verdient im Viertelfinale.

David Ferrer (ESP) - Richard Gasquet (FRA/17) 6:4, 6:4, 6:1

Ganz souverän setzte sich der Spanier Ferrer gegen Gasquet in drei Sätzen durch. In den ersten beiden Durchgängen versuchte der Franzose sich noch gegen die Niederlage zu wehren, doch Ferrer blieb in den entscheidenden Momenten einfach cooler und holte sich die ersten beiden Sätze. Dann gab Gasquet auf und ließ sich in 25 Minuten mit 6:1 abfertigen.

Die Australian Open im mySPOX-Live Talk

Die ATP-Weltrangliste

Herren-Doppel - 3. Runde (alle Herren-Doppel-Ergebnisse)

Santiago Gonzalez (MEX/12)/Christopher Kas (GER/12) - Jürgen Melzer (AUT/5)/Philipp Petzschner (GER/5) 7:6 (7:1), 7:5

Australian Open: Die Bilder der zweiten Woche
Tag 14: Nach dem Matchball brachen bei Novak Djokovic alle Dämme. Der neuerliche Grand-Slam-Triumph ließ beim Serben die Emotionen überkochen
© Getty
1/50
Tag 14: Nach dem Matchball brachen bei Novak Djokovic alle Dämme. Der neuerliche Grand-Slam-Triumph ließ beim Serben die Emotionen überkochen
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer.html
Vor dem Jubel lag ein Fünfsatz-Krimi epischen Ausmaßes gegen die Nummer zwei der Welt...
© Getty
2/50
Vor dem Jubel lag ein Fünfsatz-Krimi epischen Ausmaßes gegen die Nummer zwei der Welt...
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=2.html
... Rafael Nadal. Der Spanier spielte ein starkes Turnier und scheiterte denkbar knapp am Weltranglisten-Ersten
© Getty
3/50
... Rafael Nadal. Der Spanier spielte ein starkes Turnier und scheiterte denkbar knapp am Weltranglisten-Ersten
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=3.html
Auch die zahlreichen Fans des Spaniers konnten letztlich nicht verhindern,...
© Getty
4/50
Auch die zahlreichen Fans des Spaniers konnten letztlich nicht verhindern,...
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=4.html
...dass der Djoker am Ende in vollkommener Ekstase mit seiner Box feierte
© Getty
5/50
...dass der Djoker am Ende in vollkommener Ekstase mit seiner Box feierte
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=5.html
Das längste Grand-Slam-Einzelfinale der Tennisgeschichte dauerte unglaubliche 5:53 Stunden
© Getty
6/50
Das längste Grand-Slam-Einzelfinale der Tennisgeschichte dauerte unglaubliche 5:53 Stunden
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=6.html
Und so wurde die ganze Welt Zeuge, wie Novak Djokovic zum dritten Mal in seiner Karriere den Norman Brookes Challenge Cup in die Höhe stemmte
© Getty
7/50
Und so wurde die ganze Welt Zeuge, wie Novak Djokovic zum dritten Mal in seiner Karriere den Norman Brookes Challenge Cup in die Höhe stemmte
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=7.html
Tag 13: Victoria Azarenka hat es geschafft. Die 22-jährige Weißrussin hat in Melbourne ihren ersten Grand-Slam-Titel gewonnen
© Getty
8/50
Tag 13: Victoria Azarenka hat es geschafft. Die 22-jährige Weißrussin hat in Melbourne ihren ersten Grand-Slam-Titel gewonnen
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=8.html
Zuvor hatte Azarenka in beeindruckender Manier Maria Scharapowa aus Russland geschlagen
© Getty
9/50
Zuvor hatte Azarenka in beeindruckender Manier Maria Scharapowa aus Russland geschlagen
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=9.html
Die Australian-Open-Siegerin von 2008 konnte nur am Anfang des ersten Satzes mithalten...
© Getty
10/50
Die Australian-Open-Siegerin von 2008 konnte nur am Anfang des ersten Satzes mithalten...
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=10.html
...danach hatte Scharapowa ihrer Gegnerin nichts mehr entgegenzusetzen und war der Verzweiflung nahe
© Getty
11/50
...danach hatte Scharapowa ihrer Gegnerin nichts mehr entgegenzusetzen und war der Verzweiflung nahe
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=11.html
Ganz anders als die neue Nummer eins der Damen-Weltrangliste Victoria Azarenka, die nach dem Matchball vor Freude sekundenlang auf dem Boden lag
© Getty
12/50
Ganz anders als die neue Nummer eins der Damen-Weltrangliste Victoria Azarenka, die nach dem Matchball vor Freude sekundenlang auf dem Boden lag
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=12.html
Tag 12: Novak Djokovic hat es geschafft. Der Serbe steht nach einem Fünfsatz-Krimi im Finale der Australian Open
© Getty
13/50
Tag 12: Novak Djokovic hat es geschafft. Der Serbe steht nach einem Fünfsatz-Krimi im Finale der Australian Open
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=13.html
Darüber freute sich nicht nur der Weltranglisten-Erste wie ein Marienkäfer...
© Getty
14/50
Darüber freute sich nicht nur der Weltranglisten-Erste wie ein Marienkäfer...
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=14.html
... sondern auch Djokovics Freundin Jelena Ristic
© Getty
15/50
... sondern auch Djokovics Freundin Jelena Ristic
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=15.html
Leidtragender war Andy Murray. Der Schotte bot einen aufopferungsvollen Kampf und scheiterte denkbar knapp
© Getty
16/50
Leidtragender war Andy Murray. Der Schotte bot einen aufopferungsvollen Kampf und scheiterte denkbar knapp
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=16.html
Doch egal, wie das Spiel auch ausging, die beiden Kumpels hatten sich auch nach dem Match noch gern
© Getty
17/50
Doch egal, wie das Spiel auch ausging, die beiden Kumpels hatten sich auch nach dem Match noch gern
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=17.html
Swetlana Kusnezowa und Vera Zwonarewa haben bei den Australian Open den Titel im Damen-Doppel gewonnen
© Getty
18/50
Swetlana Kusnezowa und Vera Zwonarewa haben bei den Australian Open den Titel im Damen-Doppel gewonnen
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=18.html
Tag 11: Maria Scharapowa hat es geschafft. Ihre Gegnerin...
© Getty
19/50
Tag 11: Maria Scharapowa hat es geschafft. Ihre Gegnerin...
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=19.html
...Petra Kvitova zog am Ende eines Dreisatz-Krimis den Kürzeren
© Getty
20/50
...Petra Kvitova zog am Ende eines Dreisatz-Krimis den Kürzeren
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=20.html
Zum dritten Mal zieht Maria Scharapowa ins Finale der Australian Open ein
© Getty
21/50
Zum dritten Mal zieht Maria Scharapowa ins Finale der Australian Open ein
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=21.html
Victoria Azarenka heißt die zweite Finalistin. Sie steht vor ihrem ersten Grand-Slam-Finale
© Getty
22/50
Victoria Azarenka heißt die zweite Finalistin. Sie steht vor ihrem ersten Grand-Slam-Finale
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=22.html
Titelverteidigerin Kim Clijsters scheiterte hingegen im Halbfinale. Es waren ihre letzten Australian Open
© Getty
23/50
Titelverteidigerin Kim Clijsters scheiterte hingegen im Halbfinale. Es waren ihre letzten Australian Open
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=23.html
Am australischen Nationalfeiertag, dem "Australia Day", wurde vor und in der Rod Laver Arena ein Feuerwerk abgebrannt
© Getty
24/50
Am australischen Nationalfeiertag, dem "Australia Day", wurde vor und in der Rod Laver Arena ein Feuerwerk abgebrannt
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=24.html
Die großen Rivalen Rafael Nadal und....
© Getty
25/50
Die großen Rivalen Rafael Nadal und....
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=25.html
...Roger Federer sollten im Halbfinale zu dem Klassiker des modernen Tennis aufeinandertreffen
© Getty
26/50
...Roger Federer sollten im Halbfinale zu dem Klassiker des modernen Tennis aufeinandertreffen
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=26.html
Mit dem besseren Ausgang für die Nummer zwei der Welt, Rafael Nadal (l.)
© Getty
27/50
Mit dem besseren Ausgang für die Nummer zwei der Welt, Rafael Nadal (l.)
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=27.html
Tag 10: Novak Djokovic freut sich zu Recht. Nach einer überzeugenden Leistung steht der Serbe im Halbfinale
© Getty
28/50
Tag 10: Novak Djokovic freut sich zu Recht. Nach einer überzeugenden Leistung steht der Serbe im Halbfinale
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=28.html
Während die australische Sonne unter geht, ist die Rod Laver Arena gut gefüllt. Die Night Session steht an: Djokovic vs Ferrer
© Getty
29/50
Während die australische Sonne unter geht, ist die Rod Laver Arena gut gefüllt. Die Night Session steht an: Djokovic vs Ferrer
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=29.html
David Ferrer hielt gut mit. Djokovic war aber doch eine Nummer zu groß. Die Resignation stand ihm ins Gesicht geschrieben
© Getty
30/50
David Ferrer hielt gut mit. Djokovic war aber doch eine Nummer zu groß. Die Resignation stand ihm ins Gesicht geschrieben
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=30.html
Im zweiten Viertelfinale der Männer traf der Überraschungsmann aus Japan Kei Nishikori...
© Getty
31/50
Im zweiten Viertelfinale der Männer traf der Überraschungsmann aus Japan Kei Nishikori...
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=31.html
...auf den Schotten Andy Murray
© Getty
32/50
...auf den Schotten Andy Murray
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=32.html
Die japanischen Fans von Nishikori gaben alles...
© Getty
33/50
Die japanischen Fans von Nishikori gaben alles...
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=33.html
...aber Murray ließ dem Japaner keine Chance und siegte klar in drei Sätzen
© Getty
34/50
...aber Murray ließ dem Japaner keine Chance und siegte klar in drei Sätzen
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=34.html
Bei den Frauen triumphierte Maria Sharapowa und steht im Halbfinale
© Getty
35/50
Bei den Frauen triumphierte Maria Sharapowa und steht im Halbfinale
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=35.html
Die Russin Ekaterina Makarowa hatte keine Chance gegen den Scharapowa-Express
© Getty
36/50
Die Russin Ekaterina Makarowa hatte keine Chance gegen den Scharapowa-Express
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=36.html
Im zweiten Viertelfinale der Frauen kämpfte die Italienerin Sara Errani vergebens
© Getty
37/50
Im zweiten Viertelfinale der Frauen kämpfte die Italienerin Sara Errani vergebens
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=37.html
Petra Kvitova war einfach zu stark für die junge Italienerin und behielt die Oberhand
© Getty
38/50
Petra Kvitova war einfach zu stark für die junge Italienerin und behielt die Oberhand
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=38.html
Tag 9: Die Enttäuschung steht Caroline Wozniacki nach ihrem Viertelfinal-Aus gegen Kim Clijsters ins Gesicht geschrieben
© Getty
39/50
Tag 9: Die Enttäuschung steht Caroline Wozniacki nach ihrem Viertelfinal-Aus gegen Kim Clijsters ins Gesicht geschrieben
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=39.html
Kim Clijsters durfte jubeln. Die Titelverteidigerin steht im Halbfinale und kann weiter vom Double träumen
© Getty
40/50
Kim Clijsters durfte jubeln. Die Titelverteidigerin steht im Halbfinale und kann weiter vom Double träumen
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=40.html
Abschminktücher und Echthaartoupets sind bei den belgischen Fans fast so begehrt wie Titel-Hoffnung Kim Clijsters
© Getty
41/50
Abschminktücher und Echthaartoupets sind bei den belgischen Fans fast so begehrt wie Titel-Hoffnung Kim Clijsters
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=41.html
Roger Federer bestritt sein 1000. Match auf der Profi-Tour und zog ungefährdet ins Halbfinale ein
© Getty
42/50
Roger Federer bestritt sein 1000. Match auf der Profi-Tour und zog ungefährdet ins Halbfinale ein
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=42.html
Federers Gegner im Halbfinale ist Rafael Nadal, der den Tschechen Tomas Berdych in vier Sätzen bezwang
© Getty
43/50
Federers Gegner im Halbfinale ist Rafael Nadal, der den Tschechen Tomas Berdych in vier Sätzen bezwang
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=43.html
Tag 8: Tsonga lasts longa? Dem war nicht so! Kei Nishikori verzückte seine Fans und schickte Jo-Wilfried Tsonga nach Hause
© spox
44/50
Tag 8: Tsonga lasts longa? Dem war nicht so! Kei Nishikori verzückte seine Fans und schickte Jo-Wilfried Tsonga nach Hause
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=44.html
Lleyton Hewitt ist zu Beginn der Partie gegen Novak Djokovic sichtlich überfordert
© spox
45/50
Lleyton Hewitt ist zu Beginn der Partie gegen Novak Djokovic sichtlich überfordert
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=45.html
Doch den dritten Satz gewinnt er sensationell mit 6:4 dank einer unfassbaren Energieleistung
© spox
46/50
Doch den dritten Satz gewinnt er sensationell mit 6:4 dank einer unfassbaren Energieleistung
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=46.html
Sabine Lisicki liegt im ersten Satz 0:3 zurück und gewinnt diesen dann noch mit 6:3. Am Ende hieß die Siegerin aber...
© Getty
47/50
Sabine Lisicki liegt im ersten Satz 0:3 zurück und gewinnt diesen dann noch mit 6:3. Am Ende hieß die Siegerin aber...
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=47.html
... Maria Sharapova! Dank einer unglaublichen Energieleistung gewinnt die Russin 3:6, 6:2, 6:3
© Getty
48/50
... Maria Sharapova! Dank einer unglaublichen Energieleistung gewinnt die Russin 3:6, 6:2, 6:3
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=48.html
Serena Williams unterlag Ekaterina Makarova überraschend mit 2:6 und 3:6. Damit ist eine der Favoritinnen aus dem Turnier ausgeschieden
© Getty
49/50
Serena Williams unterlag Ekaterina Makarova überraschend mit 2:6 und 3:6. Damit ist eine der Favoritinnen aus dem Turnier ausgeschieden
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=49.html
Andy Murray steht nach einem ungefährdeten 6:1, 6:1, 1:0 (Aufgabe wegen Hüftverletzung) gegen Mikhail Kukushkin im Viertelfinale
© spox
50/50
Andy Murray steht nach einem ungefährdeten 6:1, 6:1, 1:0 (Aufgabe wegen Hüftverletzung) gegen Mikhail Kukushkin im Viertelfinale
/de/sport/diashows/1201/australian-open/zweite-woche-australian-open-sabine-lisicki-maria-sharapova-novak-djokovic-lleyton-hewitt-serena-williams-andy-murray-rafael-nadal-roger-federer,seite=50.html
 

Damen - 4. Runde (alle Damen-Ergebnisse)

Sabine Lisicki (GER/14) - Maria Sharapova (RUS/4) 6:3, 2:6, 3:6

Die letzte Deutsche im Turnier: Sabine Lisicki. Im Achtelfinale gegen die Viertplatzierte der Weltrangliste zeigte Sharapova gleich, warum sie eine Favoritin auf den Grand-Slam-Titel in Australien ist. Nach wenigen Minuten stand es schon 3:0 für die Russin. Doch Lisicki biss sich zurück in die Partie und gewann den ersten Satz noch furios mit 6:3. Die deutsche Hoffnung auf ein Weiterkommen hielt aber nicht lange an. Sharapova zeigte eine starke Vorstellung und ließ sich nicht von der mutig aufspielenden Deutschen verunsichern. ""Sie hat da sehr gut serviert, da war wenig zu machen", sagt die gebürtige troisdorferin zur Leistung ihrer Gegnerin. Und weiter: "Ich wusste, dass sich das Blatt schnell wenden kann. Ich musste aggressiv sein und bin in meine Schläge reingekommen. Mein Bälle sind etwas kürzer geworden, sie hat dann wieder aufs Gaspedal getreten." Das Ergebnis von 3:6, 6:2, 6:3 hört sich eindeutiger an, als es war. Insgesamt zeigte Lisicki eine starke Leistung. Mit dem ganz großen Wurf hat es leider nicht geklappt, dafür war die Russin einfach zu stark. Aber Lisicki hat ihre Pläne für die nächsten Monate klar formuliert: "Jetzt sind die Top Ten mein Ziel."

Petra Kvitova (CZE/2) - Ana Ivanovic (SRB/21) 6:2, 7:6 (7:2)

Wimbledon-Siegerin Petra Kvitova hat den Turniersieg fest im Visier und ließ das auch ihre Gegnerin spüren. Im 31-minütigen ersten Satz hatte sie alles im Griff, im zweiten (54 Minuten) kämpfte sich Ana Ivanovic zwar in den Tie Break, aber auch der ging klar an die Tschechin. Kvitova, die deutlich mehr Winner schlug (30:14) und aggressiver ans Netz ging als die Serbin, trifft im Viertelfinale auf die Italienerin Sara Errani.

Ekaterina Makarova (RUS) - Serena Williams (USA/12) 6:2, 6:3

Einfach unfassbar, diese Ekaterina Makarova! Da haut die Russin, die im Vorfeld garantiert keiner auf dem Zettel hatte, mal eben in 1:22 Stunden die ehemalige Weltranglistenerste Serena Williams aus dem Turnier. Die Amerikanerin prügelte ihr zwar in gewohnter Manier ordentlich die Aufschläge um die Ohren und schlug 9 Asse, machte aber einfach zuviele Fehler: 37 Stück insgesamt, Makarova nur 17. Zudem war die Russin, die noch auf Rang 56 der Welt steht, über ihr zweites Service sogar effizienter als über das erste. Bei Makarovas viertem Matchball schoss Serena dann eine Rückhand ins Aus.

Sara Errani (ITA) - Jie Zheng (CHN) 6:2, 6:1

Ein nie gefährdeter Sieg für Errani. Satte 78 Prozent der ersten Aufschläge brachte die Italienerin ins Feld - die Grundelage für diesen schnellen Sieg. Dazu kam, dass Zheng äußerst nervös agierte. Fünf Doppelfehler sind für ein Spiel bei den Australian Open einfach zu viel. Nach 44 Minuten (erster Satz) und 42 Minuten (zweiter Satz) war Schluss - Errani trifft in der nächsten Runde auf Kvitova.

Die WTA-Weltrangliste

Australian Open: Die Bilder der ersten Woche
Tag 7: Schönes Abschiedsfoto von Philipp Kohlschreiber: Gegen Juan Martin Del Potro war für den Deutschen im Achtelfinale Schluss (6:4, 6:2, 6:1)
© Getty
1/38
Tag 7: Schönes Abschiedsfoto von Philipp Kohlschreiber: Gegen Juan Martin Del Potro war für den Deutschen im Achtelfinale Schluss (6:4, 6:2, 6:1)
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki.html
Titelverteidigerin Kim Clijsters hatte ihre liebe Mühe mit Chinesin Na Li, konnte sich am Ende aber mit 4:6, 7:6 (8:6), 6:4 in die nächste Runde bringen
© Getty
2/38
Titelverteidigerin Kim Clijsters hatte ihre liebe Mühe mit Chinesin Na Li, konnte sich am Ende aber mit 4:6, 7:6 (8:6), 6:4 in die nächste Runde bringen
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=2.html
Ohne sie läuft es nicht, deswegen habe sich auch die Ballkinder einen festen Platz in dieser Diashow verdient
© Getty
3/38
Ohne sie läuft es nicht, deswegen habe sich auch die Ballkinder einen festen Platz in dieser Diashow verdient
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=3.html
Für sein Erstrundenmatch gegen Matteo Donati hat sich Liam Broady was ganz Feines einfallen lassen: Den Super Ninja Hero Turtle-Look. Lief auch ganz gut, er gewann 7:5, 6:3
© Getty
4/38
Für sein Erstrundenmatch gegen Matteo Donati hat sich Liam Broady was ganz Feines einfallen lassen: Den Super Ninja Hero Turtle-Look. Lief auch ganz gut, er gewann 7:5, 6:3
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=4.html
Der Beweis: Man kann auch beim Return sexy aussehen. Bringt Julia Görges allerdings herzlich wenig, im Viertelfinale ging sie mit 6:1, 6:1 gegen Agnieszka Radwanska unter
© Getty
5/38
Der Beweis: Man kann auch beim Return sexy aussehen. Bringt Julia Görges allerdings herzlich wenig, im Viertelfinale ging sie mit 6:1, 6:1 gegen Agnieszka Radwanska unter
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=5.html
Tag 6: Für eine handfeste Überraschung sorgte der kasachischen Qualifikant Mikhail Kukushkin. Er kämpfte Gael Monfils in fünf Sätzen mit 6:2, 7:5, 5:7, 1:6, 6:4 nieder
© Getty
6/38
Tag 6: Für eine handfeste Überraschung sorgte der kasachischen Qualifikant Mikhail Kukushkin. Er kämpfte Gael Monfils in fünf Sätzen mit 6:2, 7:5, 5:7, 1:6, 6:4 nieder
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=6.html
Gegen Maria Sharapowa hatte Angelique Kerber keine Chance. Die Nummer vier der Setzliste gewann 6:1 und 6:2
© Getty
7/38
Gegen Maria Sharapowa hatte Angelique Kerber keine Chance. Die Nummer vier der Setzliste gewann 6:1 und 6:2
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=7.html
Es ist zwar maximal ein kleiner Trost für Angelique Kerber, aber die Stan-Marsh-Geste hat sie bestens drauf
© Getty
8/38
Es ist zwar maximal ein kleiner Trost für Angelique Kerber, aber die Stan-Marsh-Geste hat sie bestens drauf
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=8.html
Novak Djokovic marschierte in lediglich 74 Minuten eine Runde weiter. Nicolas Mahut sah beim 6:0, 6:1, 6:1 kein Land gegen den Weltranglistenersten
© Getty
9/38
Novak Djokovic marschierte in lediglich 74 Minuten eine Runde weiter. Nicolas Mahut sah beim 6:0, 6:1, 6:1 kein Land gegen den Weltranglistenersten
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=9.html
Jo-Wilfried Tsonga ließ seiner Freude nach seinem Drei-Satz-Erfolg gegen Frederico Gil freien Lauf: 6:2, 6:2, 6:2
© Getty
10/38
Jo-Wilfried Tsonga ließ seiner Freude nach seinem Drei-Satz-Erfolg gegen Frederico Gil freien Lauf: 6:2, 6:2, 6:2
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=10.html
Auch aus deutscher Sicht gab es allen Grund zur Freude. Sabine Lisicki rang die Russin Svetlana Kuznetsova mit 2:6, 6:4, 6:2 in drei Sätzen nieder und steht somit im Achtelfinale
© Getty
11/38
Auch aus deutscher Sicht gab es allen Grund zur Freude. Sabine Lisicki rang die Russin Svetlana Kuznetsova mit 2:6, 6:4, 6:2 in drei Sätzen nieder und steht somit im Achtelfinale
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=11.html
Tag 5: Philipp Kohlschreiber gelang glatt in drei Sätzen gegen den Kolumbianer Alejandro Falla der Einzug ins Achtelfinale
© Getty
12/38
Tag 5: Philipp Kohlschreiber gelang glatt in drei Sätzen gegen den Kolumbianer Alejandro Falla der Einzug ins Achtelfinale
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=12.html
Für Mona Barthel (l.) war Victoria Azarenka eine Nummer zu groß. Mit 2:6, 4:6 verlor die Bad Segebergerin gegen die an drei gesetzte Weißrussin
© Getty
13/38
Für Mona Barthel (l.) war Victoria Azarenka eine Nummer zu groß. Mit 2:6, 4:6 verlor die Bad Segebergerin gegen die an drei gesetzte Weißrussin
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=13.html
Runder lief es für Julia Görges, die mit dem 3:6, 6:3, 6:1 gegen die Italienerin Romina Oprandi das Achtelfinale erreichte
© Getty
14/38
Runder lief es für Julia Görges, die mit dem 3:6, 6:3, 6:1 gegen die Italienerin Romina Oprandi das Achtelfinale erreichte
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=14.html
Im Duell der Top-20-Spieler behielt Feliciano Lopez (18.) gegen John Isner (16.) mit 6:3, 6:7, 6:4, 6:7, 6:1 die Oberhand
© Getty
15/38
Im Duell der Top-20-Spieler behielt Feliciano Lopez (18.) gegen John Isner (16.) mit 6:3, 6:7, 6:4, 6:7, 6:1 die Oberhand
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=15.html
Roger Federer mühte sich lange gegen Ivo Karlovic, ehe er letztlich doch in drei Sätzen mit 7:6, 7:5, 6:3 gewann
© Getty
16/38
Roger Federer mühte sich lange gegen Ivo Karlovic, ehe er letztlich doch in drei Sätzen mit 7:6, 7:5, 6:3 gewann
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=16.html
Tag 4: Lleyton Hewitt profitierte von einer verletzungsbedingten Aufgabe seines Gegners Andy Roddick
© Getty
17/38
Tag 4: Lleyton Hewitt profitierte von einer verletzungsbedingten Aufgabe seines Gegners Andy Roddick
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=17.html
Philipp Petzschner haderte bei seiner Niederlage gegen Milos Raonic mit sich selbst. Am Ende verlor der Deutsche mit 4:6, 7:5, 2:6, 5:7
© Getty
18/38
Philipp Petzschner haderte bei seiner Niederlage gegen Milos Raonic mit sich selbst. Am Ende verlor der Deutsche mit 4:6, 7:5, 2:6, 5:7
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=18.html
Ein Spaziergang wurde es hingegen für Novak Djokovic. Der Weltranglistenerste hatte beim 6:3, 6:2, 6:1 gegen den Kolumbianer Santiago Giraldo keine Mühe
© Getty
19/38
Ein Spaziergang wurde es hingegen für Novak Djokovic. Der Weltranglistenerste hatte beim 6:3, 6:2, 6:1 gegen den Kolumbianer Santiago Giraldo keine Mühe
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=19.html
Sabine Lisicki fegte ihre israelische Kontrahentin Shahar Peer mit 6:1, 6:2 vom Platz. Jetzt wartet mit Swetlana Kusnezowa ein ganz anderes Kaliber
© Getty
20/38
Sabine Lisicki fegte ihre israelische Kontrahentin Shahar Peer mit 6:1, 6:2 vom Platz. Jetzt wartet mit Swetlana Kusnezowa ein ganz anderes Kaliber
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=20.html
Auch Angelique Kerber gelang der Sprung in Runde drei. Gegen die Kanadierin Stephanie Dubois gewann die an 30 gesetzte Deutsche mit 7:5, 6:1
© Getty
21/38
Auch Angelique Kerber gelang der Sprung in Runde drei. Gegen die Kanadierin Stephanie Dubois gewann die an 30 gesetzte Deutsche mit 7:5, 6:1
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=21.html
Tag 3: Tommy Haas musste in der 2. Runde gegen Rafael Nadal ran - und verabschiedete sich aus der Rod-Laver-Arena
© Getty
22/38
Tag 3: Tommy Haas musste in der 2. Runde gegen Rafael Nadal ran - und verabschiedete sich aus der Rod-Laver-Arena
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=22.html
Der Spanier war eine Nummer zu groß. Der Weltranglistenzweite Nadal gewinnt glatt nach drei Sätzen
© Getty
23/38
Der Spanier war eine Nummer zu groß. Der Weltranglistenzweite Nadal gewinnt glatt nach drei Sätzen
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=23.html
Philipp Kohlschreiber hatte einen ruhigen Nachmittag. Gegner Pere Riba musste verletzungsbedingt aufgeben
© Getty
24/38
Philipp Kohlschreiber hatte einen ruhigen Nachmittag. Gegner Pere Riba musste verletzungsbedingt aufgeben
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=24.html
Tobias Kamke zeigte eine starke Leistung. Dennoch verlor er nach fast vier Stunden Spielzeit gegen Alexandr Dolgopolov
© Getty
25/38
Tobias Kamke zeigte eine starke Leistung. Dennoch verlor er nach fast vier Stunden Spielzeit gegen Alexandr Dolgopolov
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=25.html
Und es hat auch wieder einen Geheimtipp erwischt. Mardy Fish verliert gegen Alejandro Falla im entscheidenen Tie-Break
© Getty
26/38
Und es hat auch wieder einen Geheimtipp erwischt. Mardy Fish verliert gegen Alejandro Falla im entscheidenen Tie-Break
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=26.html
Tag 2: Sabine Lisicki hatte auf ihrem Weg in die zweite Runde gegen die Schweizer Qualifikantin Stefanie Vögele mehr Mühe als erhofft
© Getty
27/38
Tag 2: Sabine Lisicki hatte auf ihrem Weg in die zweite Runde gegen die Schweizer Qualifikantin Stefanie Vögele mehr Mühe als erhofft
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=27.html
Auch Angelique Kerber schaffte es mit ihrer gewohnt kraftvollen Spielweise locker in die Runde der besten 64
© Getty
28/38
Auch Angelique Kerber schaffte es mit ihrer gewohnt kraftvollen Spielweise locker in die Runde der besten 64
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=28.html
Novak Djokovic ist der große Favorit der Herren-Konkurrenz. Gerade einmal 1:42 Stunden benötigte der Serbe für seinen Auftakt-Sieg
© Getty
29/38
Novak Djokovic ist der große Favorit der Herren-Konkurrenz. Gerade einmal 1:42 Stunden benötigte der Serbe für seinen Auftakt-Sieg
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=29.html
Auf der Australierin Samantha Stosur ruhten die Hoffnungen einer ganzen Nation. Doch bereits gegen Sorana Cirstea war Schluss
© Getty
30/38
Auf der Australierin Samantha Stosur ruhten die Hoffnungen einer ganzen Nation. Doch bereits gegen Sorana Cirstea war Schluss
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=30.html
Andy Roddick zeigte eine starke Leistung bei seinem Dreisatz-Erfolg gegen den Niederländer Robin Haase. Im Publikum wie immer dabei...
© Getty
31/38
Andy Roddick zeigte eine starke Leistung bei seinem Dreisatz-Erfolg gegen den Niederländer Robin Haase. Im Publikum wie immer dabei...
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=31.html
...A-Rods Ehefrau Brooklyn Decker. Äußerlich wirkte das Amerikanische Model total cool, innerlich sah es vermutlich ganz anders aus
© Getty
32/38
...A-Rods Ehefrau Brooklyn Decker. Äußerlich wirkte das Amerikanische Model total cool, innerlich sah es vermutlich ganz anders aus
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=32.html
Eröffnungstag bei den Australian Open in Melbourne: Strange und bunt wie eh und je - die Fans im tennisverrückten Land lassen nicht lange auf sich warten
© Getty
33/38
Eröffnungstag bei den Australian Open in Melbourne: Strange und bunt wie eh und je - die Fans im tennisverrückten Land lassen nicht lange auf sich warten
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=33.html
Bei schönstem Sommer-Wetter erstrahlte der Margaret-Court in seinem vollsten Blau. Am ersten Wettkampftag zeigten sich die Ränge gewohnt prall gefüllt
© Getty
34/38
Bei schönstem Sommer-Wetter erstrahlte der Margaret-Court in seinem vollsten Blau. Am ersten Wettkampftag zeigten sich die Ränge gewohnt prall gefüllt
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=34.html
Julia Görges ließ ihrer Gegnerin Polona Hercog in Runde eins keine Chance. 1:23 Stunden benötigte die Bad Oldesloerin gegen ihre slowenische Kontrahentin
© Getty
35/38
Julia Görges ließ ihrer Gegnerin Polona Hercog in Runde eins keine Chance. 1:23 Stunden benötigte die Bad Oldesloerin gegen ihre slowenische Kontrahentin
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=35.html
Philipp Kohlschreiber zeigte eine starke Vorstellung gegen den an 25 gesetzten Juan Monaco. Nach fünf hart umkämpften Sätzen stand der Augsburger in Runde zwei
© Getty
36/38
Philipp Kohlschreiber zeigte eine starke Vorstellung gegen den an 25 gesetzten Juan Monaco. Nach fünf hart umkämpften Sätzen stand der Augsburger in Runde zwei
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=36.html
Fed-Ex machte seinem Namen mal wieder alle Ehre und fegte in Windeseile in die nächste Runde. Dort wartet Andreas Beck auf das Schweizer Tennisidol
© Getty
37/38
Fed-Ex machte seinem Namen mal wieder alle Ehre und fegte in Windeseile in die nächste Runde. Dort wartet Andreas Beck auf das Schweizer Tennisidol
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=37.html
Die Nummer eins der Damen-Rangliste und vieler Männerherzen - Caroline Wozniacki. Sie setzte sich mühelos gegen Lokalmatadorin Anastasia Rodionova durch
© Getty
38/38
Die Nummer eins der Damen-Rangliste und vieler Männerherzen - Caroline Wozniacki. Sie setzte sich mühelos gegen Lokalmatadorin Anastasia Rodionova durch
/de/sport/diashows/1201/australian-open/melbourne-roger-federer-rafael-nadal-novak-djokovic-maria-scharapowa-julia-goerges-sabine-lisicki-caroline-wozniacki,seite=38.html
 

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
WTA
ATP

Weltrangliste der Damen

Weltrangliste der Herren

Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.