Halbfinalerfolg für Weltranglistenersten

Djokovic deklassiert Federer bei Showturnier

SID
Freitag, 30.12.2011 | 14:11 Uhr
Novak Djokovic kennt auch beim Showturnier in Abu Dhabi keine Gnade
© Getty
Advertisement
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3

Novak Djokovic hat sich zum Auftakt der Saison in Abu Dhabi eindrucksvoll zurückgemeldet. Im Halbfinale deklassierte er Roger Federer mit 6:2, 6:1.

Der Weltranglistenerste Novak Djokovic hat dem Schweizer Roger Federer eine Lehrstunde erteilt und das Finale erreicht. Das Match dauerte nur 44 Minuten.

Der Serbe spielte brillant und zeigte, warum er in diesem Jahr nur sechs Spiele auf der Tour verloren und dabei drei Grand-Slam-Turniere gewonnen hatte.

Endspielgegner Ferrer

"Das ist ein perfekter Start ins neue Jahr", sagte Djokovic, "ich habe großartig gespielt." Im Endspiel trifft der 24-Jährige auf den Spanier David Ferrer, der seinen Landsmann Rafael Nadal zwei Wochen vor dem ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres in Melbourne ebenso klar 6:3, 6:2 bezwang.

Die neue Saison beginnt in der nächsten Woche mit den Turnieren in Doha, Chennai und Brisbane.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung