ATP-Turnier in Stockholm

Nur Berrer steht im Viertelfinale

SID
Mittwoch, 19.10.2011 | 18:44 Uhr
Der gebürtige Hamburger Tommy Haas ist im Achtelfinale in Stockholm ausgeschieden
© Getty
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Tag 4
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale

Michael Berrer hat als einziger von vier deutschen Tennisprofis am Mittwoch auf der ATP- und WTA-Tour den Einzug ins Viertelfinale geschafft.

Der Stuttgarter setzte sich in Moskau mit 4:6, 6:3, 6:2 gegen den an Nummer acht gesetzten Italiener Andreas Seppi durch und trifft nun auf den Russen Nikolai Dawydenko. Das Aus kam dagegen in Stockholm für Tommy Haas und Philipp Petzschner sowie in Luxemburg in Runde eins für Angelique Kerber.

Der gebürtige Hamburger Haas, der von den Organisatoren mit einer Wildcard ausgestattet worden war, verlor gegen den an Nummer fünf gesetzten Südafrikaner Kevin Anderson mit 7:6 (7:5), 4:6, 4:6. Petzschner scheiterte mit 3:6, 3:6 an Kanadas 20 Jahre alter Hoffnung Milos Raonic.

Überraschend kam der frühe K.o. der Kielerin Angelique Kerber.

Die US-Open-Halbfinalistin, gerade als Nummer 29 erstmals in die Top 30 der Weltrangliste eingezogen, unterlag der Qualifikantin Bibiane Schoofs aus den Niederlanden 6:2, 2:6, 1:6. Am Abend spielte noch Julia Görges aus Bad Oldesloe gegen die Österreicherin Tamira Paszek um den Einzug ins Viertelfinale.

Zur aktuellen ATP-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung