ATP-Turniere in St. Petersburg und Wien

Cilic und Tsonga feiern Turniersiege

SID
Sonntag, 30.10.2011 | 16:40 Uhr
Jo-Wilfried Tsonga hat das ATP-Turnier in Wien gewonnen
© Getty
Advertisement
WTA Championship Women Single
Live
WTA Finals Singapur: Tag 1
Kremlin Cup Men Single
Live
ATP Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
Live
ATP Stockholm: Finale
European Open Men Single
Live
ATP Antwerpen: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 2
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale

Jo-Wilfried Tsonga hat das ATP-Turnier in Wien gewonnen. Auch Tennisprofi Marin Cilic konnte seinen ersten Turniersieg in dieser Saison beim ATP-Turnier in St. Petersburg feiern.

Jo-Wilfried Tsonga hat das ATP-Turnier in Wien gewonnen. Der topgesetzte Franzose entschied das Finale mit 6:7 (5:7), 6:3, 6:4 gegen den Argentinier Juan Martin Del Potro (Nr. 2) für sich. Der 26-jährige Tsonga machte den zweiten Titelgewinn des Jahres perfekt. Im Halbfinale hatte Tsonga den deutschen Qualifikanten Daniel Brands aus Deggendorf ausgeschaltet.

Tennisprofi Marin Cilic hat das ATP-Turnier in St. Petersburg gewonnen. In seinem vierten Finalspiel des Jahres setzte sich die Nummer 22 der Welt mit 6:3, 3:6, 6:2 gegen den an Nummer zwei gesetzten Serben Janko Tipsarevic durch. Cilic holte den ersten Titel der laufenden Saison und den sechsten seiner Karriere.

Die ATP-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung