Stockholm: Haas und Petzschner im Achtelfinale

SID
Montag, 17.10.2011 | 19:54 Uhr
Tommy Haas hat in Stockholm die Runde der letzten 16 erreicht
© Getty

Tommy Haas und Philipp Petzschner haben beim ATP-Turnier in Stockholm das Achtelfinale erreicht. Michael Berrer (Stuttgart) hat beim ATP-Turnier in Moskau den Sprung ins 32-köpfige Hauptfeld geschafft. Mischa Zverev (Hamburg) musste dagegen die Segel streichen.

Berrer setzte sich in der letzten Qualifikationsrunde mit 6:0, 4:6, 7:6 (10:8) gegen den Kroaten Antonio Weic durch. Mischa Zverev (Hamburg) musste dagegen in der russischen Hauptstadt die Segel streichen, der 24-Jährige unterlag dem Franzosen Jeremy Chardy 5:7, 3:6. Zweiter Deutscher neben Berrer ist in Moskau Philipp Kohlschreiber (Augsburg).

In Stockholm überstanden Tobias Kamke und Sebastian Rieschick die Qualifikation. Der Lübecker Kamke gewann 6:1, 7:5 gegen Andrei Golubew aus Kasachstan, der Berliner Rieschick behielt mit 6:4, 6:4 die Oberhand gegen Ivo Minar (Tschechien).

Stockholm: Haas und Petzschner im Achtelfinale

Tommy Haas und Philipp Petzschner haben beim ATP-Turnier in Stockholm das Achtelfinale erreicht.

Der mit einer Wildcard gestartete Haas (Sarasota/USA) besiegte bei seinem ersten Match nach den US Open Ende August den Inder Somdev Devvarman 7:6 (7:4), 6:4 und trifft nun auf den an Nummer fünf gesetzten Südafrikaner Kevin Anderson oder Guillermo Garcia-Lopez aus Spanien.

Petzschner (Bayreuth) hatte zuvor sein Auftaktmatch gegen den Polen Lukasz Kubot mit 6:2, 7:5 gewonnen. Nächster Gegner des US-Open-Doppelsiegers ist der an Nummer sechs gesetzte Milos Raonic (Kanada) oder der frühere Australian-Open-Finalist Marcos Baghdatis (Zypern).

Alle ATP-Termine 2011

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung