Kohlschreiber in Metz ausgeschieden

SID
Donnerstag, 22.09.2011 | 16:07 Uhr
Philipp Kohlschreiber ist beim ATP-Turnier in Metz gescheitert
© Getty

Philipp Kohlschreiber ist beim ATP-Turnier in Metz gescheitert.

Der Augsburger musste sich im Achtelfinale dem Niederländer Igor Sijsling mit 4:6, 5:7 geschlagen geben. Der 27-Jährige Kohlschreiber war bei dem mit 450.000 Euro dotierten Turnier der letzte verbliebene deutsche Starter.

Zur ATP-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung