Tennis

Aus für Andrea Petkovic und Tobias Kamke

SID
Scheiterte bereits in der ersten Runde an Venus Williams: Andrea Petkovic
© Getty

Andrea Petkovic und Tobias Kamke müssen beim Turnier in Eastbourne schon nach der ersten Runde ihre Koffer packen. Petkovic verlor gegen Venus Williams, Kamke zog gegen Andreas Seppi den Kürzeren.

Die 23-Jährige musste sich am Montag der ehemaligen Weltranglistenersten Venus Williams mit 5:7, 7:5, 3:6 geschlagen geben und schied damit bereits nach der ersten Runde aus.

Auch für Tobias Kamke ist das Turnier in Eastbourne bereits vorbei. Der 25-Jährige verlor sein Auftaktmatch gegen den Italiener Andreas Seppi mit 6:3, 1:6 und 4:6.

Damit ist Qualifikant Rainer Schüttler der letzte verbleibende Deutsche im mit 405.000 Euro dotierten Turnier. Er tritt am Dientag gegen den an Nummer fünf gesetzten Ukrainer Sergej Stachowskij an.

Die WTA-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung