WTA Madrid

Julia Görges schlägt auch Safina

SID
Mittwoch, 04.05.2011 | 21:00 Uhr
Bezwang in Madrid die ehemalige Weltranglistenerste Dinara Safina: Julia Görges
© Getty
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale

Julia Görges hat ihre Siegesserie auch beim WTA-Turnier in Madrid fortgesetzt. Die 22-Jährige bezwang in der zweiten Runde die ehemalige Weltranglistenerste Dinara Safina.

Julia Görges hat ihre Siegesserie auch beim WTA-Turnier in Madrid fortgesetzt. Die 22-Jährige aus Bad Oldesloe bezwang in der zweiten Runde die ehemalige Weltranglistenerste Dinara Safina aus Russland mit 6:4, 4:6, 6:4.

Im Achtelfinale der mit 3,5 Millionen Euro dotierten Sandplatzveranstaltung trifft Fed-Cup-Spielerin Görges auf die dänische Weltranglistenerste Caroline Wozniacki. Görges hatte Wozniacki erst am Ostersonntag im Finale des WTA-Turniers in Stuttgart in zwei Sätzen besiegt.

Die aktuelle WTA-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung