Zwei Wochen Zwangspause

Knieverletzung stoppt Novak Djokovic

SID
Sonntag, 10.04.2011 | 11:33 Uhr
Muss eine zweiwöchige Zwangspause einlegen: Novak Djokovic
© Getty
Advertisement
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3

Für seine Gegner war er bisher unschlagbar, nun hat der eigene Körper Novak Djokovic vorerst gestoppt. Wegen einer Knieverletzung wird der er mindestens zwei Wochen pausieren.

Für seine Gegner war er in diesem Jahr bisher unschlagbar, nun hat der eigene Körper den Weltranglistenzweiten Novak Djokovic vorerst gestoppt. Wegen einer Knieverletzung wird der 23-jährige Serbe mindestens zwei Wochen pausieren, seine Teilnahme am dritten Masters-Turnier der Saison in dieser Woche in Monte Carlo hat er abgesagt.

"Ich bin untröstlich", ließ "Nole" auf seiner Homepage wissen: "Monte Carlo ist meine zweite Heimat, wenn ich nicht auf Tour bin, lebe und trainiere ich hier."

Djokovic, der in diesem Jahr bei einer Matchbilanz von 24:0 die Australian Open sowie die Turniere in Dubai, Indian Wells und Miami gewonnen hat, plant sein Comeback am 25. April bei den Serbia Open in Belgrad. Anschließend stehen die Masters-Turniere in Madrid (01. bis 07. Mai) und Rom (08. bis 14. Mai) sowie die French Open in Paris (22. Mai bis 05. Juni) auf seinem Programm.

Die ATP-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung