Nadal fit für Davis Cup

SID
Donnerstag, 17.02.2011 | 18:17 Uhr
Rafael Nadal steht den Spaniern im Davis-Cup-Match gegen Belgien zur Verfügung
© Getty

Spaniens Tennis-Ass Rafael Nadal steht für das bevorstehende Davis-Cup-Match gegen Belgien nach einer Verletzung zur Verfügung.

Der Weltranglistenerste Rafael Nadal steht Spanien für das Erstrunden-Spiel im Davis-Cup in Charleroi gegen Belgien (4. bis 6. März) zur Verfügung.

Der Ausnahme-Tennisprofi hatte sich bei den Australian Open in Melbourne bei der Viertelfinal-Niederlage gegen seinen Landsmann David Ferrer eine Muskelverletzung im rechten Bein zugezogen und danach eine zweiwöchige Pause eingelegt.

"Nach der kleinen Verletzung absolvierte er das nötige Programm, um wieder ins Training einzusteigen", sagte Spaniens Davis-Cup-Kapitän Albert Costa auf einer Pressekonferenz am Donnerstag. Neben Nadal sind David Ferrer, Fernando Verdasco und Feliciano für das Aufeinandertreffen mit Belgien nominiert.

Spanien dominiert seit Jahren das David-Cup-Geschehen. Die Iberer gewannen den Traditionswettbewerb, 2000, 2004, 2008 und 2009.

Becker: "Es müsste ein neuer Sportdirektor her"

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung