ATP-Turnier in Basel

Federer gewinnt Finale gegen Djokovic

SID
Sonntag, 07.11.2010 | 17:21 Uhr
Roger Federer hat bereits 16 Grand-Slam-Titel auf seinem Konto
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5

Der Schweizer Tennisprofi Roger Federer hat Novak Djokovic besiegt und das ATP-Turnier in seiner Heimatstadt Basel gewonnen.

Im Finale bezwang der 29 Jahre alte Weltranglistenzweite im Spiel der beiden Top-Gesetzten den Serben Novak Djokovic mit 6:4, 3:6, 6:1. Nach 115 Minuten verwandelte FedEx den ersten seiner drei Matchbälle und feierte damit seinen 65. Turniererfolg.

Zuletzt hatte der 16-malige Grand-Slam-Sieger vor zwei Wochen im Finale von Stockholm den Bayreuther Florian Mayer besiegt.

Bei der mit 1,755 Millionen Euro dotierten Veranstaltung in Basel waren Mayer, Michael Berrer, Daniel Brands und Tobias Kamke bereits frühzeitig ausgeschieden.

Italien auf dem Weg zur FedCup-Titelverteidigung

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung