Samstag, 27.11.2010

Nach Halbfinalsieg gegen Andy Murray

Traumfinale zwischen Nadal und Federer perfekt

Nach Rafael Nadal hat auch Roger Federer beim ATP-Finale in London das Endspiel erreicht. Der Schweizer schlug im Halbfinale den Serben Novak Djokovic mit 6:1 und 6:4.

Rafael Nadal (r.) zieht nach einem umkämpften Spiel gegen Andy Murray ins Finale ein
© Getty
Rafael Nadal (r.) zieht nach einem umkämpften Spiel gegen Andy Murray ins Finale ein

Das Traumfinale beim ATP-Finale in London zwischen dem Weltranglistenersten Rafael Nadal und Grand-Slam-Rekordgewinner Roger Federer ist perfekt. Der Spanier, der zuletzt mit den French Open, Wimbledon und den US Open drei Grand-Slam-Turniere in Serie gewonnen hatte, setzte sich in einem hart umkämpften Halbfinale nach 3:11 Stunden 7:6 (7:5), 3:6, 7:6 (8:6) gegen Andy Murray (Großbritannien/Nr. 5) durch.

Der Schweizer Federer (Nr. 2) bezwang US-Open-Finalist Novak Djokovic (Serbien/Nr. 3) 6:1, 6:4. Das Endspiel des mit 2,6 Millionen Euro dotierten Saisonfinals der acht besten Spieler findet am Sonntag statt.

"Unglaubliches Match"

"Das war ein unglaubliches Match. Auch wenn ich verloren hätte, wäre ich nach meiner guten Leistung zufrieden nach Hause gefahren. Ich weiß nicht, wie ich mich am Finaltag fühlen werde, aber im Moment bin ich richtig fertig", sagte Nadal nach dem Kraftakt. Gegen Federer weist der Spanier eine Bilanz von 14:7-Siegen auf.

Nadal hatte gegen Murray große Mühe. Den ersten Durchgang gewann der Spanier knapp im Tiebreak. Nach verlorenem zweiten Satz drehte der Spanier zwar auf, doch beim Stand von 5:3 und Aufschlag Murray vergab Nadal seinen ersten Matchball. Danach gab er seinen Aufschlag ab und es ging erneut in den Tiebreak.

Hier lag Nadal bereits mit 1:4 zurück, ehe er seinen dritten Matchball mit einer krachenden Vorhand zum 9. Sieg im 13. Duell mit Murray verwandelte.

Federer präsentierte sich im zweiten Halbfinale in starker Form und ließ sich nach dem deutlich gewonnenen ersten Satz auch von einem 0:3-Rückstand in Durchgang zwei nicht aus der Ruhe bringen. Es war der 13. Sieg des Schweizers im 19. Match gegen Djokovic.

Hewitt arbeitet wieder mit Trainer Roche

Bilder des Tages - 27. November
Mit Links die Oma grüßen, mit Rechts den Ball zum Gegner donnern. Beim Sepaktakraw sollte man so multitaskingfähig sein wie dieser Indonesier
© Getty
1/8
Mit Links die Oma grüßen, mit Rechts den Ball zum Gegner donnern. Beim Sepaktakraw sollte man so multitaskingfähig sein wie dieser Indonesier
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2711/asien-spiele-david-beckham-memphis-grizzlies-nhl-cricket-nba.html
Gibt's was Schöneres als einen verschwitzten Fußballer zu berühren? Nicht wenn er David Beckham heißt und mit LA Galaxy zum Freundschaftkick in Australien vorbeischaut
© Getty
2/8
Gibt's was Schöneres als einen verschwitzten Fußballer zu berühren? Nicht wenn er David Beckham heißt und mit LA Galaxy zum Freundschaftkick in Australien vorbeischaut
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2711/asien-spiele-david-beckham-memphis-grizzlies-nhl-cricket-nba,seite=2.html
"Nanu? Wer hat denn den Ball hier rumliegen lassen?" Der lässig durch die Gegend fliegende Engländer wundert sich im Spiel gegen Australien. Cricket halt
© Getty
3/8
"Nanu? Wer hat denn den Ball hier rumliegen lassen?" Der lässig durch die Gegend fliegende Engländer wundert sich im Spiel gegen Australien. Cricket halt
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2711/asien-spiele-david-beckham-memphis-grizzlies-nhl-cricket-nba,seite=3.html
"Ich rasiere mich solange nicht mehr, bis dieser Dunk klappt!" Der Legende nach entstand so das Maskottchen der Memphis Grizzlies, die gegen die Warriors 116:111 gewannen
© Getty
4/8
"Ich rasiere mich solange nicht mehr, bis dieser Dunk klappt!" Der Legende nach entstand so das Maskottchen der Memphis Grizzlies, die gegen die Warriors 116:111 gewannen
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2711/asien-spiele-david-beckham-memphis-grizzlies-nhl-cricket-nba,seite=4.html
Was das für ein Gefühl ist, wenn man weiß "Gleich türmen sich 20 Männerkörper über mir"? - Seht einfach in die Augen von Cam Newton, Quaterback der Auburn Tigers
© Getty
5/8
Was das für ein Gefühl ist, wenn man weiß "Gleich türmen sich 20 Männerkörper über mir"? - Seht einfach in die Augen von Cam Newton, Quaterback der Auburn Tigers
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2711/asien-spiele-david-beckham-memphis-grizzlies-nhl-cricket-nba,seite=5.html
Wenn das die Spielerfrauen sehen! Unzensierte Verwicklung im Spiel zwischen Wellington Phoenix und Melbourne Victory (2:2)
© Getty
6/8
Wenn das die Spielerfrauen sehen! Unzensierte Verwicklung im Spiel zwischen Wellington Phoenix und Melbourne Victory (2:2)
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2711/asien-spiele-david-beckham-memphis-grizzlies-nhl-cricket-nba,seite=6.html
Wer ist ein braver Junge? Na komm, hol das Bällchen! Glen Davis (strahlende Augen) von den Boston Celtics bewirbt sich beim 110:101 gegen die Raptors um ein Leckerli
© Getty
7/8
Wer ist ein braver Junge? Na komm, hol das Bällchen! Glen Davis (strahlende Augen) von den Boston Celtics bewirbt sich beim 110:101 gegen die Raptors um ein Leckerli
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2711/asien-spiele-david-beckham-memphis-grizzlies-nhl-cricket-nba,seite=7.html
Ein Spiel zum Eintüten? Von wegen! Mit 2:0 schlagen die New York Islanders die New Jersey Devils. Die Maskerade vor dem Spiel hätte es also nicht gebraucht
© Getty
8/8
Ein Spiel zum Eintüten? Von wegen! Mit 2:0 schlagen die New York Islanders die New Jersey Devils. Die Maskerade vor dem Spiel hätte es also nicht gebraucht
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2711/asien-spiele-david-beckham-memphis-grizzlies-nhl-cricket-nba,seite=8.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
WTA
ATP

Weltrangliste der Damen

Weltrangliste der Herren

Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.