Freitag, 26.11.2010

Tennis: Zweisatzerfolg gegen Berdych

Nadal zieht ungeschlagen ins Halbfinale ein

Als dritter Spieler hat der Weltranglistenerste Rafael Nadal das Halbfinale beim ATP-Finale in London erreicht. Der an Nummer eins gesetzte Spanier gewann gegen Tomas Berdych und folgt damit Roger Federer und Andy Murray ins Halbfinale.

Nach ausgeglichenem ersten Satz war Berdych (l.) im zweiten gegen Nadal chancenlos
© Getty
Nach ausgeglichenem ersten Satz war Berdych (l.) im zweiten gegen Nadal chancenlos

Der Weltranglistenerste Rafael Nadal und Novak Djokovic komplettieren beim ATP-Finale in London das Halbfinale.

Der an Nummer eins gesetzte Spanier, in diesem Jahr dreifacher Grand-Slam-Sieger, gewann auch sein abschließendes Vorrundenmatch gegen Tomas Berdych (Tschechien/Nr. 6) mit 7:6 (7:3), 6:1 und sicherte sich den Sieg in der Gruppe A.

Der Serbe Djokovic (Nr. 3) setzte sich am Abend deutlich mit 6:2, 6:3 gegen Andy Roddick (USA/Nr. 8) durch, der das Turnier mit drei Niederlagen beendete.

"Einfach unglaublich"

"Alle drei Gruppenspiele gegen Spieler aus den Top Acht zu gewinnen, und das auf dem für mich wohl schwierigsten Belag, ist einfach unglaublich", sagte Nadal: "Ich freue mich darüber, wie ich mich im Laufe des Turniers gesteigert habe. Heute habe ich ein sehr gutes Match abgeliefert."

Den ausgeglichenen ersten Satz entschied Nadal erst im Tie-Break für sich, in Durchgang zwei hatte der Mallorquiner dann wenig Mühe und nahm seinem Gegner zweimal den Aufschlag ab.

Am Samstag trifft der 24-Jährige auf den Schotten Andy Murray, der sich am Vortag in Gruppe B als Zweiter hinter Roger Federer für das Halbfinale qualifiziert hatte. Der Australian-Open-Siegers aus der Schweiz bekommt es mit Djokovic zu tun.

Federer und Murray im Halbfinale

Bilder des Tages - 26. November
Zu versuchen, der Gegnerin das Genick zu brechen, ist ja schon gemein genug. Aber wieso zeigt die Dame quasi-rechts ihrer Kontrahentin dabei auch noch auf den Hintern?!
© Getty
1/8
Zu versuchen, der Gegnerin das Genick zu brechen, ist ja schon gemein genug. Aber wieso zeigt die Dame quasi-rechts ihrer Kontrahentin dabei auch noch auf den Hintern?!
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2611/asien-spiele-new-orleans-saints-new-york-jets-fan-maske-nfl-cricket.html
"Na kommt, Leute, was soll das denn? Ich kann doch nichts dafür, dass Cricket-Spieler so selten dämliche Hüte tragen müssen. Kein Grund, gleich verletzend zu werden!"
© Getty
2/8
"Na kommt, Leute, was soll das denn? Ich kann doch nichts dafür, dass Cricket-Spieler so selten dämliche Hüte tragen müssen. Kein Grund, gleich verletzend zu werden!"
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2611/asien-spiele-new-orleans-saints-new-york-jets-fan-maske-nfl-cricket,seite=2.html
"Hey Mädels, guckt mal, was ich kann!" - *klack* - "BOOOOOOAH!!!" Kabaddi ist schon eine faszinierende Sportart
© Getty
3/8
"Hey Mädels, guckt mal, was ich kann!" - *klack* - "BOOOOOOAH!!!" Kabaddi ist schon eine faszinierende Sportart
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2611/asien-spiele-new-orleans-saints-new-york-jets-fan-maske-nfl-cricket,seite=3.html
Der TOOOOOOD! Schon krass, wen die NFL-Franchise New York Jets alles auf ihrer Gehaltsliste stehen haben
© Getty
4/8
Der TOOOOOOD! Schon krass, wen die NFL-Franchise New York Jets alles auf ihrer Gehaltsliste stehen haben
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2611/asien-spiele-new-orleans-saints-new-york-jets-fan-maske-nfl-cricket,seite=4.html
Eigentlich hatten die Mädels von Melbourne Victory ja eine ungemein anspruchsvolle Performance einstudiert. Aber eine Dame musste natürlich wieder aus der Reihe tanzen...
© Getty
5/8
Eigentlich hatten die Mädels von Melbourne Victory ja eine ungemein anspruchsvolle Performance einstudiert. Aber eine Dame musste natürlich wieder aus der Reihe tanzen...
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2611/asien-spiele-new-orleans-saints-new-york-jets-fan-maske-nfl-cricket,seite=5.html
Na komm, Jeet, was soll denn das?! Cricket nimmt eh schon kaum einer ernst, solche Faxen zu machen, ist da echt nicht förderlich!
© Getty
6/8
Na komm, Jeet, was soll denn das?! Cricket nimmt eh schon kaum einer ernst, solche Faxen zu machen, ist da echt nicht förderlich!
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2611/asien-spiele-new-orleans-saints-new-york-jets-fan-maske-nfl-cricket,seite=6.html
Sedrick Ellis von den New Orleans Saints (r.o.), Sekundenbruchteile bevor er übelst einen Footballhelm in die Magengrube gerammt bekommt. Herrliche Szene
© Getty
7/8
Sedrick Ellis von den New Orleans Saints (r.o.), Sekundenbruchteile bevor er übelst einen Footballhelm in die Magengrube gerammt bekommt. Herrliche Szene
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2611/asien-spiele-new-orleans-saints-new-york-jets-fan-maske-nfl-cricket,seite=7.html
Jeet, verdammt! Was habe ich eben gesagt?! Lass den Quatsch endlich sein!
© Getty
8/8
Jeet, verdammt! Was habe ich eben gesagt?! Lass den Quatsch endlich sein!
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2611/asien-spiele-new-orleans-saints-new-york-jets-fan-maske-nfl-cricket,seite=8.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
WTA
ATP

Weltrangliste der Damen

Weltrangliste der Herren

Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.