Samstag, 11.09.2010

US Open: Alles wartet auf Federer gegen Nadal

New York rüstet sich für das Traumfinale

Das Traumfinale bei den US-Open zwischen dem Spanier Rafael Nadal und dem Schweizer Roger Federer steht unmittelbar bevor. Jedoch müssen beide noch ihre Halbfinal-Partien gewinnen.

Roger Federer (l.) und Rafael Nadal standen sich zuletzt 2009 auf dem Platz gegenüber
© Getty
Roger Federer (l.) und Rafael Nadal standen sich zuletzt 2009 auf dem Platz gegenüber

Der Big Apple rüstet sich für das ersehnte Traumfinale auf der größten Tennis-Bühne der Welt: Rafael Nadal gegen Roger Federer, Nummer eins gegen Nummer zwei, wilder Draufgänger gegen smarter Gentleman.

Der eine will bei den US Open seine Grand-Slam-Sammlung komplettieren, der andere eine weitgehend verkorkste Saison retten. Beide sind in bestechender Form und erreichten in New York jeweils ohne Satzverlust ihre Halbfinals, die heute gespielt werden.

Vorher steht noch das Halbfinale an

Seit über anderthalb Jahren hat es das ultimative Duell der beiden besten Spieler Nadal und Federer in einem Grand-Slam-Finale nicht mehr gegeben. Allerdings würden sich ihre nächsten Gegner in der Rolle des Spielverderbers pudelwohl fühlen.

"In diesem Fall wäre ich gerne der Bösewicht", sagte der Russe Michail Juschni, der nach seinem Fünfsatz-Sieg über den Schweizer Stanislas Wawrinka auf Nadal trifft.

Auch Federers Gegner Novak Djokovic möchte das Traumfinale verhindern. "Natürlich wollen alle Roger und Rafa im Endspiel sehen. Ich werde aber versuchen, das zu verhindern", sagte Djokovic.

Allerdings hat der an Nummer drei gesetzte Serbe keine guten Erinnerung an Federer und New York. In den vergangenen drei Jahren scheiterte er beim letzten Grand-Slam-Turnier des Jahres stets an dem Schweizer.

Nadal in überragender Form

Auch Paris- und Wimbledonsieger Nadal ist in seinem Semifinale gegen den Weltranglisten-14. Juschni der klare Favorit. Seine überragende Form stellte der topgesetzte Nadal beim 7:5, 6:3, 6:4 gegen seinen Landsmann Fernando Verdasco im Viertelfinale unter Beweis.

"Ich spiele jeden Tag besser. Das muss ich auch, denn dieses Turnier ist wahrscheinlich das wichtigste für mich", sagte Nadal, dem der US-Open-Titel noch in seiner Major-Sammlung (acht Titel) fehlt.

Nach zwei Halbfinalniederlagen in den beiden Vorjahren sieht John McEnroe Nadal bereit für seinen ersten Coup in Queens. "Er macht so viele Dinge besser als in den vergangenen Jahren", sagte "Big Mac" und wagte eine Prognose: "Ich tippe, dass er im Finale in fünf Sätzen gegen Federer gewinnt."

US Open: Die Bilder der zweiten Woche
14. Tag: Rafael Nadal wusste nach seinem Sieg nicht, ob er lachen oder weinen sollte
© Getty
1/38
14. Tag: Rafael Nadal wusste nach seinem Sieg nicht, ob er lachen oder weinen sollte
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters.html
Zum ersten Mal gewann er die US Open. In vier Sätzen bezwang er seinen Final-Gegner Novak Djokovic
© Getty
2/38
Zum ersten Mal gewann er die US Open. In vier Sätzen bezwang er seinen Final-Gegner Novak Djokovic
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=2.html
Ein erfolgreiches Jahr für Rafael Nadal: Neben den US Open ging er auch in Wimbledon und bei den French Open als Sieger vom Platz
© Getty
3/38
Ein erfolgreiches Jahr für Rafael Nadal: Neben den US Open ging er auch in Wimbledon und bei den French Open als Sieger vom Platz
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=3.html
Tag 13: Pokal in der einen Hand, Tochter Jada in der anderen - die moderne Frau von heute hat alles im Griff, so auch Kim Clijsters
© Getty
4/38
Tag 13: Pokal in der einen Hand, Tochter Jada in der anderen - die moderne Frau von heute hat alles im Griff, so auch Kim Clijsters
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=4.html
Sie freute sich über ihren dritten Sieg in Flushing Meadows. Ohne Probleme bezwang sie ihre Final-Gegnerin Wera Swonarewa
© Getty
5/38
Sie freute sich über ihren dritten Sieg in Flushing Meadows. Ohne Probleme bezwang sie ihre Final-Gegnerin Wera Swonarewa
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=5.html
Ach so, wir waren beim Tennis: Michail Juschni erreicht nach großem Kampf gegen Stanislas Wawrinka das Halbfinale. Dort wartet Nadal
© Getty
6/38
Ach so, wir waren beim Tennis: Michail Juschni erreicht nach großem Kampf gegen Stanislas Wawrinka das Halbfinale. Dort wartet Nadal
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=6.html
12. Tag: Kojak für Arme? Nein, das ist Richard Williams, Vater von Serena und Venus, der hier so skeptisch guckt
© Getty
7/38
12. Tag: Kojak für Arme? Nein, das ist Richard Williams, Vater von Serena und Venus, der hier so skeptisch guckt
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=7.html
Auch David Lynch war sich nicht so ganz sicher. Trotzdem gewann seine Frau gegen Williams' Tochter: Kim Clijsters, nicht Venus Williams, zog ins Finale ein
© Getty
8/38
Auch David Lynch war sich nicht so ganz sicher. Trotzdem gewann seine Frau gegen Williams' Tochter: Kim Clijsters, nicht Venus Williams, zog ins Finale ein
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=8.html
Die Amerikaner salutieren, weil die Bryan-Brüder Mike und Bob mal wieder einen Doppeltitel gewannen
© Getty
9/38
Die Amerikaner salutieren, weil die Bryan-Brüder Mike und Bob mal wieder einen Doppeltitel gewannen
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=9.html
Die moralischen Sieger der US Open waren aber ihre Gegner: Der Pakistani Qureshi (r.) und der Inder Bopanna (r.) warben gemeinsam mit den Botschaftern ihrer Länder für Völkerverständigung
© Getty
10/38
Die moralischen Sieger der US Open waren aber ihre Gegner: Der Pakistani Qureshi (r.) und der Inder Bopanna (r.) warben gemeinsam mit den Botschaftern ihrer Länder für Völkerverständigung
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=10.html
Promis waren auch wieder am Start: Zum Beispiel Kelsey Grammar, bekannt aus den Comedy-Serien "Cheers" und "Frasier"
© Getty
11/38
Promis waren auch wieder am Start: Zum Beispiel Kelsey Grammar, bekannt aus den Comedy-Serien "Cheers" und "Frasier"
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=11.html
Auch Schauspielerkollege Bradley Cooper war da
© Getty
12/38
Auch Schauspielerkollege Bradley Cooper war da
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=12.html
11. Tag: Promiauflauf beim Herren-Viertelfinale. Christie Brinkley gehört zu den Stammgästen in Flushing Meadows
© Getty
13/38
11. Tag: Promiauflauf beim Herren-Viertelfinale. Christie Brinkley gehört zu den Stammgästen in Flushing Meadows
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=13.html
Genauso wie Charlize Theron. Die Expertin verfolgte die Partie Nadal - Verdasco hochkonzentriert
© Getty
14/38
Genauso wie Charlize Theron. Die Expertin verfolgte die Partie Nadal - Verdasco hochkonzentriert
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=14.html
Obwohl der Ausgang dieses Matches nie zur Debatte stand. Einmal mehr versagte Fernando Verdasco in einem großen Spiel
© Getty
15/38
Obwohl der Ausgang dieses Matches nie zur Debatte stand. Einmal mehr versagte Fernando Verdasco in einem großen Spiel
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=15.html
Legende Chris Evert erklärte Eiskunstlauf-Olympiasieger Evan Lysacek, wie Tennis funktioniert
© Getty
16/38
Legende Chris Evert erklärte Eiskunstlauf-Olympiasieger Evan Lysacek, wie Tennis funktioniert
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=16.html
Josh Brolin hat es gerade noch rechtzeitig ins Stadion geschafft. Für einen Besuch beim Friseur reichte es aber nicht mehr
© Getty
17/38
Josh Brolin hat es gerade noch rechtzeitig ins Stadion geschafft. Für einen Besuch beim Friseur reichte es aber nicht mehr
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=17.html
Ist sie es wirklich? Ja! Der in Rente gegangene Tennis-Engel Anna Kournikova bei einem Show-Doppel mit Martina Hingis
© Getty
18/38
Ist sie es wirklich? Ja! Der in Rente gegangene Tennis-Engel Anna Kournikova bei einem Show-Doppel mit Martina Hingis
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=18.html
Die Gegner: Spaßvögel Pat Cash und Mats Wilander
© Getty
19/38
Die Gegner: Spaßvögel Pat Cash und Mats Wilander
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=19.html
Nicht gerade eine natürliche Schönheit, aber trotzdem in der Männerwelt beliebt: Kim Kardashian
© Getty
20/38
Nicht gerade eine natürliche Schönheit, aber trotzdem in der Männerwelt beliebt: Kim Kardashian
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=20.html
Leider nicht im allerbesten Moment vom Fotografen eingefangen: Model Alessandra Ambrosio
© Getty
21/38
Leider nicht im allerbesten Moment vom Fotografen eingefangen: Model Alessandra Ambrosio
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=21.html
Ach so, wir waren beim Tennis: Michail Juschni erreicht nach großem Kampf gegen Stanislas Wawrinka das Halbfinale. Dort wartet Nadal
© Getty
22/38
Ach so, wir waren beim Tennis: Michail Juschni erreicht nach großem Kampf gegen Stanislas Wawrinka das Halbfinale. Dort wartet Nadal
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=22.html
Tag 10: Promi-Auflauf beim Federer-Match. Fußball-Star Thierry Henry und Freundin Andrea Rajacic genossen den Tag in der Sonne
© Getty
23/38
Tag 10: Promi-Auflauf beim Federer-Match. Fußball-Star Thierry Henry und Freundin Andrea Rajacic genossen den Tag in der Sonne
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=23.html
Treffen von zwei New Yorker Sport-Stars: Yankees-Pitcher Joba Chamberlain (l.) und Eishockey-Legende Wayne Gretzky
© Getty
24/38
Treffen von zwei New Yorker Sport-Stars: Yankees-Pitcher Joba Chamberlain (l.) und Eishockey-Legende Wayne Gretzky
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=24.html
Hoher Besuch: Hotel-Magnat Donald Trump (r.) und Ehefrau Melania. Die war übrigens bereits auf dem Cover der Sports Illustrated Swimsuit Edition
© Getty
25/38
Hoher Besuch: Hotel-Magnat Donald Trump (r.) und Ehefrau Melania. Die war übrigens bereits auf dem Cover der Sports Illustrated Swimsuit Edition
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=25.html
Hat irgendjemand ein UFO gesehen? Ist Roger Federer ein Außerirdischer? Akte-X-Star David Duchovny und Ehefrau Tea Leoni schauen genau hin
© Getty
26/38
Hat irgendjemand ein UFO gesehen? Ist Roger Federer ein Außerirdischer? Akte-X-Star David Duchovny und Ehefrau Tea Leoni schauen genau hin
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=26.html
Auch Gael Monfils könnte man für einen Außerirdischen halten - jedenfalls wenn man sieht, wie sehr er sich verbiegen kann
© Getty
27/38
Auch Gael Monfils könnte man für einen Außerirdischen halten - jedenfalls wenn man sieht, wie sehr er sich verbiegen kann
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=27.html
9. Tag: Nanu, Herr Fotograf. Interessante Perspektive der Aufschlagvorbereitung von Venus Williams. Nicht minder interessant ist ihr Geschmack in Sachen Outfit
© Getty
28/38
9. Tag: Nanu, Herr Fotograf. Interessante Perspektive der Aufschlagvorbereitung von Venus Williams. Nicht minder interessant ist ihr Geschmack in Sachen Outfit
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=28.html
9. Tag: Bebrillt, ergraut und dennoch unverwechselbar - Goldmedaillengewinner Carl Lewis (l.) gibt sich die Ehre. Daneben: Showstar Grace Jones
© Getty
29/38
9. Tag: Bebrillt, ergraut und dennoch unverwechselbar - Goldmedaillengewinner Carl Lewis (l.) gibt sich die Ehre. Daneben: Showstar Grace Jones
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=29.html
9. Tag: Schöner Panoramablick über das abendliche Treiben im National Tennis Center. Die Hütte ist voll, der Himmel klar - was will man mehr?
© Getty
30/38
9. Tag: Schöner Panoramablick über das abendliche Treiben im National Tennis Center. Die Hütte ist voll, der Himmel klar - was will man mehr?
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=30.html
9. Tag: Nimm du ihn, ich hab ihn sicher?! Diese Attitüde gibt's bei Mariusz Fyrstenberg (l.) und Marcin Matkowski nicht: Beide gehen zum Ball. Es half nicht: Sie sind raus
© Getty
31/38
9. Tag: Nimm du ihn, ich hab ihn sicher?! Diese Attitüde gibt's bei Mariusz Fyrstenberg (l.) und Marcin Matkowski nicht: Beide gehen zum Ball. Es half nicht: Sie sind raus
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=31.html
9. Tag: Das Match Stosur vs. Clijsters ließ sich Filmstar Alec Baldwin nicht entgehen. Er bekam packende Drei Sätze zu sehen, die Belgierin siegte am Ende per Ass
© Getty
32/38
9. Tag: Das Match Stosur vs. Clijsters ließ sich Filmstar Alec Baldwin nicht entgehen. Er bekam packende Drei Sätze zu sehen, die Belgierin siegte am Ende per Ass
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=32.html
8. Tag: Hoher Besuch beim Achtelfinale zwischen Roger Federer gegen Jürgen Melzer: Gwen Stefani nebst Ehemann Gavin Rossdale
© Getty
33/38
8. Tag: Hoher Besuch beim Achtelfinale zwischen Roger Federer gegen Jürgen Melzer: Gwen Stefani nebst Ehemann Gavin Rossdale
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=33.html
Auch Cameron Diaz ist immer ein netter Anblick. Irgendwie scheint es so, als habe sie nicht das Spiel im Auge
© Getty
34/38
Auch Cameron Diaz ist immer ein netter Anblick. Irgendwie scheint es so, als habe sie nicht das Spiel im Auge
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=34.html
New York bei Nacht. Der hell erleuchtete Center Court beweist: Die Stadt schläft nie
© Getty
35/38
New York bei Nacht. Der hell erleuchtete Center Court beweist: Die Stadt schläft nie
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=35.html
Caroline Wozniacki ist auf den A.... gefallen. Aber nur für einen Moment, denn gegen Maria Scharapowa gewann die Dänin glatt
© Getty
36/38
Caroline Wozniacki ist auf den A.... gefallen. Aber nur für einen Moment, denn gegen Maria Scharapowa gewann die Dänin glatt
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=36.html
Expertentalk auf den besseren Plätzen: Mary-Joe Fernandez erklärt MLB-Superstar Alex Rodriguez, worauf es beim Tennis ankommt
© Getty
37/38
Expertentalk auf den besseren Plätzen: Mary-Joe Fernandez erklärt MLB-Superstar Alex Rodriguez, worauf es beim Tennis ankommt
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=37.html
Für Andrea Petkovic war im Achtelfinale Endstation. Vera Zwonarewa und ein voll gepackter Center Court raubten ihr die Nerven
© Getty
38/38
Für Andrea Petkovic war im Achtelfinale Endstation. Vera Zwonarewa und ein voll gepackter Center Court raubten ihr die Nerven
/de/sport/diashows/1009/tennis/us-open-woche-2/flushing-meadows-new-york-hardplatz-die-besten-bilder-roger-federer-ana-ivanovic-maria-scharapowa-rafael-nadal-venus-williams-kim-clijsters,seite=38.html
 

Verbesserter Aufschlag

Zum Schlüssel könnte dabei Nadals Aufschlag werden. Dank einer Griffänderung serviert der Linkshänder in New York im Vergleich zum letzten Jahr im Schnitt knapp 20 km/h schneller.

Die Anzahl seiner Asse hat sich nahezu verdoppelt. "Vielleicht ist das auch ein Zeichen von Selbstvertrauen. Ich schlage härter als jemals zuvor auf", sagte der 24-Jährige und scherzte: "Nein, ich war dafür nicht extra im Kraftraum."

Eine ganz spezielle Ansage Richtung Federer machte Nadal schon vor dem möglichen Endspiel. Während der Schweizer bereits zu Turnierbeginn mit seinem berühmten Zauberschlag durch die Beine die Massen verzückte, gelang dem Spanier im Viertelfinale eine 360-Grad-Pirouette mit anschließendem Punkt am Netz.

Das letzte Duell fand Anfang 2009 statt

Geht es nach Federer, dann werden bereits im Halbfinale die Weichen für das Endspiel gestellt. "Wenn du am Samstag ein episches Match machst, hat das auch Einfluss auf deine Chancen am Sonntag", sagte der Grand-Slam-Rekordsieger, der 2010 erst zwei Turniere gewonnen hat - zuletzt hatte er vor acht Jahren eine solche Bilanz.

Zuletzt hatten sich Federer und Nadal in einem Major-Finale Anfang 2009 bei den Australian Open gegenübergestanden.

Damals gewann der Spanier - wie auch die vorherigen Duelle in Wimbledon und bei den French Open 2008.

Trotzdem sagt Nadal: "Federer ist der Favorit. Wer hier fünfmal gewonnen hat, kann das auch ein sechstes Mal."

Verdasco setzt auf Federer

Trotz der glatten Niederlage gegen seinen Davis-Cup-Kollegen Nadal setzt auch Verdasco auf Federer. "Wenn ich wetten müsste, würde ich auf Roger setzen.Er hat bewiesen, dass er hier mit den Bedingungen am besten klarkommt", sagte Verdasco in Anspielung auf den starken Wind in den vergangenen Tagen. Dieser soll am Wochenende nachlassen - dafür sind Regenschauer angesagt.

US Open: Clijsters folgt Zwonarewa ins Finale

Die Bilder des Tages - 11. September
Die Welt steht Kopf: Cameron Sinclair behält beim "Red Bull XRAY" (Motocross-Freestyle-Contest) den Durchblick
© Getty
1/7
Die Welt steht Kopf: Cameron Sinclair behält beim "Red Bull XRAY" (Motocross-Freestyle-Contest) den Durchblick
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/1109/bdt-red-bull-xray-wellington-auckland-seattle-mariners-jeff-mathis-v8-supercars.html
So nah wirst du der Sonne nie wieder sein! Auch Luke McNeil hat sein Bike im Griff und performt spektakuläre Stunts
© Getty
2/7
So nah wirst du der Sonne nie wieder sein! Auch Luke McNeil hat sein Bike im Griff und performt spektakuläre Stunts
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/1109/bdt-red-bull-xray-wellington-auckland-seattle-mariners-jeff-mathis-v8-supercars,seite=2.html
Kopf oder Ball? Im Regenchaos von Auckland ist es schwer, den Durchblick zu behalten. Dane Coles (M.) vom Rugby-Team aus Wellington packt deshalb gleich beides ein
© Getty
3/7
Kopf oder Ball? Im Regenchaos von Auckland ist es schwer, den Durchblick zu behalten. Dane Coles (M.) vom Rugby-Team aus Wellington packt deshalb gleich beides ein
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/1109/bdt-red-bull-xray-wellington-auckland-seattle-mariners-jeff-mathis-v8-supercars,seite=3.html
Selbst im Foto-Finish ist der Sieger beim Feehan Stakes Day schwer auszumachen. Tendenz: Craig Newitt (v.) ist seinem Gegner eine Pferdeschnauzenlänge voraus
© Getty
4/7
Selbst im Foto-Finish ist der Sieger beim Feehan Stakes Day schwer auszumachen. Tendenz: Craig Newitt (v.) ist seinem Gegner eine Pferdeschnauzenlänge voraus
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/1109/bdt-red-bull-xray-wellington-auckland-seattle-mariners-jeff-mathis-v8-supercars,seite=4.html
Kinderspiel bei den V8 Supercars: Als kleiner Junge wollte Michael Caruso (M.) immer große Autos fahren. Jetzt, wo er ein großes Auto hat, zieht es ihn zurück in den Sandkasten
© Getty
5/7
Kinderspiel bei den V8 Supercars: Als kleiner Junge wollte Michael Caruso (M.) immer große Autos fahren. Jetzt, wo er ein großes Auto hat, zieht es ihn zurück in den Sandkasten
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/1109/bdt-red-bull-xray-wellington-auckland-seattle-mariners-jeff-mathis-v8-supercars,seite=5.html
Das gibt einen hübschen Stollen-Abdruck auf den Rippen von Stuart Musialik. Im A-League-Spiel Phoenix vs. Sydney FC erwarten ihn die Latschen von Leo Bertos (oben)
© Getty
6/7
Das gibt einen hübschen Stollen-Abdruck auf den Rippen von Stuart Musialik. Im A-League-Spiel Phoenix vs. Sydney FC erwarten ihn die Latschen von Leo Bertos (oben)
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/1109/bdt-red-bull-xray-wellington-auckland-seattle-mariners-jeff-mathis-v8-supercars,seite=6.html
Ichiro Suzuki (v.) macht seinem Nachnamen alle Ehre. Mit Höchstgeschwindigkeit rauscht er über das Baseball-Feld. Jeff Mathis (h.) wird vom Luftzug gepackt und geht zu Boden
© Getty
7/7
Ichiro Suzuki (v.) macht seinem Nachnamen alle Ehre. Mit Höchstgeschwindigkeit rauscht er über das Baseball-Feld. Jeff Mathis (h.) wird vom Luftzug gepackt und geht zu Boden
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/1109/bdt-red-bull-xray-wellington-auckland-seattle-mariners-jeff-mathis-v8-supercars,seite=7.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
WTA
ATP

Weltrangliste der Damen

Weltrangliste der Herren

Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.