Nach Sehnenriss fällt Weltranglistenerste weiter aus

Serena Williams muss weiter passen

SID
Samstag, 25.09.2010 | 16:45 Uhr
Serena Williams gewann in ihrer Karriere insgesamt 13 Grand-Slam-Titel
© sid
Advertisement
Jiangxi Open Women Single
Do11:00
WTA Nanchang: Tag 4
Swedish Open Women Single
Do11:00
WTA Bastad: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
Fr10:00
WTA Nanchang: Viertelfinale
Swedish Open Women Single
Fr10:00
WTA Bastad: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
Fr18:00
ATP Atlanta: Viertelfinale
Jiangxi Open Women Single
Sa11:00
WTA Nanchang: Halbfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
Sa21:00
ATP Atlanta: Halbfinale
Jiangxi Open Women Single
So10:00
WTA Nanchang: Finale
Swedish Open Women Single
So14:00
WTA Bastad: Finale
BB&T Atlanta Open Men Single
So23:00
ATP Atlanta: Finale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mo13:30
ATP Kitzbühel: Tag 1
Bank of the West Classic Women Single
Mo19:00
WTA Stanford: Tag 1
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Di12:30
ATP Kitzbühel -
Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
Di19:00
WTA Stanford: Tag 2
Citi Open Women Single
Di19:50
WTA Washington: Tag 2
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mi13:30
ATP Kitzbühel : Tag 3
Citi Open Women Single
Mi19:50
WTA Washington: Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
Mi20:00
WTA Stanford: Tag 3
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Do12:30
ATP Kitzbühel: Viertelfinale
Citi Open Women Single
Do19:50
WTA Washington: Tag 4
Bank of the West Classic Women Single
Do20:00
WTA Stanford: Tag 4
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Fr13:00
ATP Kitzbühel: Halbfinale
Citi Open Women Single
Fr20:00
WTA Washington: Viertelfinale
Bank of the West Classic Women Single
Fr21:00
WTA Stanford: Viertelfinale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Sa14:00
ATP Kitzbühel: Finale
Citi Open Women Single
Sa22:00
WTA Washington: Halbfinale
Bank of the West Classic Women Single
Sa23:00
WTA Stanford: Halbfinale
Citi Open Women Single
So23:00
WTA Washington: Finale
Bank of the West Classic Women Single
So23:00
WTA Stanford: Finale

Serena Williams wird nicht an den China Open teilnehmen. Die Weltranglistenerste muss seit ihrem Sieg in Wimbledon im Juli aufgrund einer Fußverletzung weiterhin passen.

Die Tennis-Weltranglistenerste Serena Williams fällt weiter aus. Die 28-jährige US-Amerikanerin muss wegen einer Fußverletzung seit ihrem vierten Wimbledon-Sieg im Juli passen und sagte ihre Teilnahme an den China Open in Peking (2. bis 10. Oktober) ab.

"Während ich weiter an meinem Comeback arbeite, habe ich festgestellt, dass ich bei den kommenden Turnieren in Japan und China nicht mitspielen kann", sagte Williams, die aber weiterhin optimistisch ist, noch in diesem Jahr auf die WTA-Tour zurückkehren zu können.

Sehnenriss durch Glasscherbe

Williams war Anfang Juli in München nach einem Restaurant-Besuch in eine Glasscherbe getreten und hatte sich dabei eine Sehne gerissen.

Anfang September hatte sich Williams wegen der Verletzung einer Operation unterziehen müssen.

ATP in Metz: Zverev vor erstem Turniersieg

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung