Sonntag, 11.07.2010

Davis-Cup-Viertelfinale

Frankreich - Spanien 5:0

Spanien hat im Davis-Cup-Viertelfinale in Frankreich ohne Rafael Nadal eine mächtige 0:5-Packung bekommen. Am Schlusstag verloren auch Nicolas Almagro (6:7, 6:7 gegen Gilles Simon) und Feliciano Lopez (6:7, 4:6 gegen Julien Benneteau) ihre Einzel. Im Halbfinale trifft Frankreich auf Argentinien.

Nicolas Almagro verlor gegen Gilles Simon und verpasste Spaniens Ehrenpunkt
© Getty
Nicolas Almagro verlor gegen Gilles Simon und verpasste Spaniens Ehrenpunkt

Argentinien setzte sich mit 3:2 in Russland durch.

Nachdem Nikolay Dawydenko (4:6, 6:3, 6:1, 6:4 gegen Eduardo Schwank) für den Ausgleich gesorgt hatte, holte David Nalbandian mit einem 7:6, 6:4 und 6:3 gegen Mikhail Youzhny den entscheidenden Punkt für die Gäste.

Das zweite Halbfinale bestreiten Serbien (4:1 in Kroatien) und Tschechien (3:0 in Chile).

 

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
ATP-Tour
WTA-Tour

Weltrangliste der Herren

Weltrangliste der Damen

Trend

Wer gewinnt die Australian Open 2017?

Novak Djokovic will seinen Titel verteidigen
Novak Djokovic
Andy Murray
Rafael Nadal
Roger Federer
Milos Raonic
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.