Wimbledon

Grönefeld gegen Oudin statt Safina zum Auftakt

SID
Sonntag, 20.06.2010 | 13:44 Uhr
Anna-Lena Grönefeld erreichte 2008 das Achtelfinale der US Open
© Getty
Advertisement
Ladies Championship Gstaad Women Single
So11:30
WTA Gstaad: Finale
Bucharest Open Women Single
So16:00
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
So20:00
ATP Umag: Finale
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
So21:00
ATP Newport: Finale
Jiangxi Open Women Single
Di11:00
Jiangxi Open: Tag 2
Jiangxi Open Women Single
Mi11:00
Jiangxi Open: Tag 3
Jiangxi Open Women Single
Do11:00
Jiangxi Open: Tag 4
Swedish Open Women Single
Do11:00
WTA Bastad: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
Fr10:00
Jiangxi Open -
Viertelfinals
Swedish Open Women Single
Fr10:00
WTA Bastad: Viertelfinals
Jiangxi Open Women Single
Sa11:00
Jiangxi Open: Halbfinals
Swedish Open Women Single
Sa16:00
WTA Bastad: Halbfinals
Jiangxi Open Women Single
So10:00
Jiangxi Open: Finale
Swedish Open Women Single
So14:00
WTA Bastad: Finale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mo13:30
ATP Kitzbühel: Tag 1
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Di13:30
ATP Kitzbühel -
Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
Di19:00
Stanford Bank of West Classic: Tag 2
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mi12:30
ATP Kitzbühel : Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
Mi20:00
Stanford Bank of West Classic: Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
Do20:00
Stanford Bank of the West Classic -
Tag 4
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Fr13:00
Generali Open -
Halbfinals
Citi Open Women Single
Fr19:00
Washington Citi Open: Viertelfinale
Bank of the West Classic Women Single
Fr21:00
Stanford Bank of the West Classic: Viertelfinals
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Sa14:00
Generali Open -
Finale
Citi Open Women Single
Sa22:30
Washington Citi Open: Halbfinale
Bank of the West Classic Women Single
Sa23:00
Stanford Bank of the West Classic: Halbfinals

Anna-Lena Grönefeld muss sich bei den All England Championships in Wimbledon auf eine neue Gegnerin einstellen. Nach dem Ausfall von Dinara Safina steht nun Melanie Oudin bereit.

Fed-Cup-Spielerin Anna-Lena Grönefeld (Nordhorn) muss sich nach dem Ausfall der früheren Weltranglistenersten Dinara Safina (Russland) bei den All England Championships in Wimbledon auf eine neue Gegnerin einstellen.

Die Mixed-Wimbledonsiegerin von 2009 bestreitet ihr Erstrundenmatch nun gegen die US-Amerikanerin Melanie Oudin. Die Russin Safina, die in Runde eins auf Grönefeld getroffen wäre, musste am Samstag ihre Teilnahme wegen einer Rückenverletzung absagen.

Nie in Runde zwei

Grönefeld, derzeit Nummer 97 der Welt, trat bislang fünfmal in Wimbledon an und scheiterte im Einzel jeweils in Runde eins. Die 25-Jährige trifft zum ersten Mal auf Oudin, die in der Weltrangliste auf Position 35 geführt wird.

Die 24-Jährige Safina, die noch ohne Grand-Slam-Titel ist, hatte im Vorjahr mit der Halbfinal-Teilnahme ihr bestes Wimbledon-Resultat erreicht, in der Vorschlussrunde aber dann 1:6, 0:6 gegen die spätere Siegerin Serena Williams (USA) verloren.

Advanatage Regelmann: Hoffnung auf deutsche Wimbledon-Sensation

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung