Tennis

USA ohne Bryan-Zwillinge gegen Australien

SID
Montag, 17.05.2010 | 17:07 Uhr
Doe Zwillinge Bob und Mike Bryan sind in der Doppel-Weltrangliste auf Platz eins
© sid

Das Tennis-Team der USA muss beim Arag World Team Cup im entscheidenden Doppel gegen Australien auf das Top-Duo Bob und Mike Bryan verzichten. Die Zwillinge stecken in Madrid fest.

Die USA müssen beim Arag World Team Cup in Düsseldorf im entscheidenden Doppel gegen Australien auf das Top-Duo Bob und Mike Bryan verzichten. Die Zwillinge, seit dem Finalsieg von Madrid am Sonntag wieder die Nummer eins der Doppel-Weltrangliste, konnten nach ihrem Triumph in der spanischen Hauptstadt nicht rechtzeitig anreisen. Für die USA treten nun Sam Querrey und John Isner gegen das australische Duo Paul Hanley/Carsten Ball an. Nach den beiden Einzeln steht es 1:1.

Deutschland verliert Auftakt gegen Frankreich

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung