Tennis

Kohlschreiber erreicht Viertelfinale von München

SID
Donnerstag, 06.05.2010 | 17:41 Uhr
Phillip Kohlschreiber schlug in seiner Karriere bereits Novak Djokovic und Andy Roddick
© Getty
Advertisement
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3

Phillipp Kohlschreiber steht nach seinem 6:2, 6:1-Erfolg gegen den Spanier Santiago Ventura im Viertelfinale des ATP-Turniers in München.

Davis-Cup-Spieler Philipp Kohlschreiber aus Augsburg hat beim ATP-Turnier in München das Viertelfinale erreicht.

Der 26-Jährige, an Nummer vier gesetzt, gewann gegen den Spanier Santiago Ventura mit 6:2, 6:1 und trifft nun auf den an Mummer fünf gesetzten Marcos Baghdatis aus Zypern. Baghdatis schlug den Schweizer Marco Chiudinelli mit 6:3 und 6:4.

Kohlschreiber hatte das Münchner Turnier 2007 durch einen Finalsieg gegen den Russen Michail Juschni gewonnen. Es war sein erster von bisher zwei Turniersiegen, dem er im Januar 2008 den in Auckland folgen ließ.

ATP-Turnier in München drohen rote Zahlen

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung