Tennis

Favorit Federer in Estoril im Halbfinale

SID
Freitag, 07.05.2010 | 18:52 Uhr
Roger Federer zeigt in Estoril eine aufsteigende Formkurve
© Getty
Advertisement
KDB Korea Open Women Single
Live
WTA Seoul: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale

Roger Federer steht beim ATP-Turnier in Estoril im Halbfinale. Der Schweizer setzte sich in zwei Sätzen gegen den Franzosen Arnaud Clement durch und trifft nun auf Albert Montanes.

Top-Favorit Roger Federer hat beim ATP-Turnier in Estoril das Halbfinale erreicht. Der Weltranglistenerste aus der Schweiz setzte sich bei der mit 400.000 Euro dotierten Veranstaltung mit 7:6 (9:7), 6:2 gegen den Franzosen Arnaud Clement durch und trifft nun auf den an Position vier gesetzten Albert Montanes.

Der Spanier zog durch ein 6:4, 6:3 gegen Pablo Cuevas aus Uruguay (Nr. 8) ins Semifinale ein. Nach überstandener Lungeninfektion war Federer zuletzt auf der Tour nicht in Tritt gekommen.

In Miami scheiterte der 16-malige Grand-Slam-Sieger im Achtelfinale am Tschechen Tomas Berdych, beim ATP-Masters in Rom kam für Federer in der zweiten Runde gegen den ungesetzten Letten Ernests Gulbis das Aus.

Als dritter Halbfinalist in Estoril steht Guillermo Garcia-Lopez (Nr. 5) fest. Der Spanier führte gegen Alberto Martin mit 6:0, 2:0, dann gab sein Landsmann auf. Das letzte Viertelfinale bestreiten die beiden Portugiesen Rui Machado und Frederico Gil.

Petzschner im Halbfinale, Kohlschreiber draußen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung