Tennis

Berdych setzt Siegeszug in Miami fort

SID
Freitag, 02.04.2010 | 10:57 Uhr
Tomas Berdych ist aktuell die Nummer 20 auf der ATP-Weltrangliste
© sid
Advertisement
Jiangxi Open Women Single
Di11:00
WTA Nanchang: Tag 2
Jiangxi Open Women Single
Mi11:00
WTA Nanchang: Tag 3
Jiangxi Open Women Single
Do11:00
WTA Nanchang: Tag 4
Swedish Open Women Single
Do11:00
WTA Bastad: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
Fr10:00
Jiangxi Open -
Viertelfinals
Swedish Open Women Single
Fr10:00
WTA Bastad: Viertelfinals
Jiangxi Open Women Single
Sa11:00
Jiangxi Open: Halbfinals
Swedish Open Women Single
Sa16:00
WTA Bastad: Halbfinals
Jiangxi Open Women Single
So10:00
Jiangxi Open: Finale
Swedish Open Women Single
So14:00
WTA Bastad: Finale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mo13:30
ATP Kitzbühel: Tag 1
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Di12:30
ATP Kitzbühel -
Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
Di19:00
Stanford Bank of West Classic: Tag 2
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mi13:30
ATP Kitzbühel : Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
Mi20:00
Stanford Bank of West Classic: Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
Do20:00
Stanford Bank of the West Classic -
Tag 4
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Fr13:00
Generali Open -
Halbfinals
Citi Open Women Single
Fr19:00
Washington Citi Open: Viertelfinale
Bank of the West Classic Women Single
Fr21:00
Stanford Bank of the West Classic: Viertelfinals
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Sa14:00
Generali Open -
Finale
Citi Open Women Single
Sa22:30
Washington Citi Open: Halbfinale
Bank of the West Classic Women Single
Sa23:00
Stanford Bank of the West Classic: Halbfinals
Citi Open Women Single
So23:00
Washington Citi Open: Finale
Bank of the West Classic Women Single
So23:00
Stanford Bank of the West Classic: Finale

Tomas Berdych hat beim ATP-Masters in Miami nach seinem Coup gegen Roger Federer auch Fernando Verdasco bezwungen und steht im Halbfinale. Dort trifft Berdych auf Robin Söderling.

Beim ATP-Mastersturnier in Miami hat derweil Tomas Berdych seinen Siegeszug fortgesetzt.

Der an Nummer 16 gesetzte Tscheche, der im Achtelfinale den Weltranglistenersten Roger Federer ausgeschaltet hatte, zog durch ein 4:6, 7:6 (7:5), 6:4 gegen den Spanier Fernando Verdasco ins Halbfinale gegen Robin Söderling ein.

Der Schwede besiegte Michail Juschni (Russland/Nr. 13) 6:1, 6:4.

Nadal trifft auf Roddick

Beide treffen ebenso am Karfreitag aufeinander wie der Spanier Rafael Nadal und der Amerikaner Andy Roddick, die das erste Halbfinale bestritten.

Nadal hatte sich im Viertelfinale 6:3, 6:2 gegen Jo-Wilfried Tsonga durchgesetzt, Roddick Nicolas Almagro 6:3, 6:3 bezwungen.

Tomas Berdych mit Überarrschungserfolg gegen Roger Federer

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung