Mittwoch, 28.04.2010

Tennis

Kohlschreiber ohne Chance gegen Nadal

Rafael Nadal hat Philipp Kohlschreiber in der 2. Runde des Masters-Turniers in Rom keine Chance gelassen. Der Mallorquiner setzte sich gegen den Augsburger klar mit 6:1, 6:3 durch.

Philipp Kohlschreiber belegt derzeit Rang 29 der Weltrangliste
© sid
Philipp Kohlschreiber belegt derzeit Rang 29 der Weltrangliste

Davis-Cup-Spieler Philipp Kohlschreiber war beim ATP-Masters in Rom gegen Rafael Nadal erwartungsgemäß ohne Chance.

In der zweiten Runde unterlag der Augsburger dem Weltranglistendritten aus Spanien nach 1:10 Stunden mit 1:6, 3:6 und verpasste damit auch im sechsten Anlauf einen Erfolg gegen den Monte-Carlo-Sieger.

Kohlschreiber als letzter Deutscher ausgeschieden

"Ich hatte zu Beginn zu viel Respekt vor ihm. Der zweite Satz war aber ganz passabel", sagte Kohlschreiber: "Es ist unglaublich schwer gegen ihn, den Ball zu berechnen. Keiner auf der Tour kann auf Sand so spielen. Um einen Punkt gegen ihn zu machen, muss ich immer ins Schwarze treffen."

Damit ist bei der mit 2,75 Millionen Euro dotierten Veranstaltung in der italienischen Hauptstadt auch der letzte Deutsche ausgeschieden. Florian Mayer, Benjamin Becker, Simon Greul, Andreas Beck und Michael Berrer waren jeweils in der ersten Runde gescheitert.

Nadal hat mit dem Sieg über Kohlschreiber seine Pflicht erfüllt und konnte sich vor dem Achtelfinale gegen den rumänischen Berrer-Bezwinger Victor Hanescu voll und ganz auf das Halbfinale der Fußball-Champions-League konzentrieren.

Zwar gilt Nadal als Fan von Real Madrid, doch soll er aufgrund seiner Familiengeschichte auch eine gewisse Sympathie für die Katalanen hegen - Onkel Miguel Angel Nadal spielte jahrelang für die Azulgrana. Am Sonntagabend war er zusammen mit Novak Djokovic beim Heimspiel der Roma gegen Sampdoria.

Nadal siegt in Monte Carlo

Bilder des Tages - 28. April
Beim 103:81-Sieg der Dallas Mavericks gegen die San Antonio Spurs steuerte Dirk Nowitzki (l.) 15 Punkte und 9 Rebounds bei. In der Serie liegt Dallas nur noch 2-3 hinten
© Getty
1/6
Beim 103:81-Sieg der Dallas Mavericks gegen die San Antonio Spurs steuerte Dirk Nowitzki (l.) 15 Punkte und 9 Rebounds bei. In der Serie liegt Dallas nur noch 2-3 hinten
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2804/dirk-nowitzki-dallas-mavericks-tim-duncan-san-antonio-spurs-nicklas-lidstrom-detroit-red-wings-raul-ibanez-philadelphia-phillies.html
Da helfen auch keine Spiderman-Skills. Raul Ibanez von den Philadelphia Phillies kann den Ball im MLB-Spiel gegen die San Francisco Giants nicht fangen
© Getty
2/6
Da helfen auch keine Spiderman-Skills. Raul Ibanez von den Philadelphia Phillies kann den Ball im MLB-Spiel gegen die San Francisco Giants nicht fangen
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2804/dirk-nowitzki-dallas-mavericks-tim-duncan-san-antonio-spurs-nicklas-lidstrom-detroit-red-wings-raul-ibanez-philadelphia-phillies,seite=2.html
Die Fans stehen Kopf. Nicklas Lidström erreicht durch einen 6:1-Sieg über die Phoenix Coyotes mit seinen Detroit Red Wings die nächste Runde in den NHL-Stanley-Cup-Playoffs
© Getty
3/6
Die Fans stehen Kopf. Nicklas Lidström erreicht durch einen 6:1-Sieg über die Phoenix Coyotes mit seinen Detroit Red Wings die nächste Runde in den NHL-Stanley-Cup-Playoffs
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2804/dirk-nowitzki-dallas-mavericks-tim-duncan-san-antonio-spurs-nicklas-lidstrom-detroit-red-wings-raul-ibanez-philadelphia-phillies,seite=3.html
Pokerface: Charley Hoffman trainiert ganz lässig für die Quail Hollow Championship in North Carolina
© Getty
4/6
Pokerface: Charley Hoffman trainiert ganz lässig für die Quail Hollow Championship in North Carolina
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2804/dirk-nowitzki-dallas-mavericks-tim-duncan-san-antonio-spurs-nicklas-lidstrom-detroit-red-wings-raul-ibanez-philadelphia-phillies,seite=4.html
Ein echtes Kraftpaket: Jelena Jankovic im Match gegen Gisela Dulko aus Argentina am dritten Tag des WTA Porsche Tennis Grand Prix Turniers in Stuttgart
© Getty
5/6
Ein echtes Kraftpaket: Jelena Jankovic im Match gegen Gisela Dulko aus Argentina am dritten Tag des WTA Porsche Tennis Grand Prix Turniers in Stuttgart
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2804/dirk-nowitzki-dallas-mavericks-tim-duncan-san-antonio-spurs-nicklas-lidstrom-detroit-red-wings-raul-ibanez-philadelphia-phillies,seite=5.html
Jetzt ist Tiefenentspannung angesagt: Mark Allen konzentriert sich im Viertelfinale der Snooker-Weltmeisterschaft in Sheffield ganz genau
© Getty
6/6
Jetzt ist Tiefenentspannung angesagt: Mark Allen konzentriert sich im Viertelfinale der Snooker-Weltmeisterschaft in Sheffield ganz genau
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2804/dirk-nowitzki-dallas-mavericks-tim-duncan-san-antonio-spurs-nicklas-lidstrom-detroit-red-wings-raul-ibanez-philadelphia-phillies,seite=6.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
WTA
ATP

Weltrangliste der Damen

Weltrangliste der Herren

Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.