Tennis

Steffi Graf für Haiti-Opfer auf dem Court

SID
Freitag, 12.03.2010 | 15:39 Uhr
Steffi Graf gewann in ihrer Karriere 22 Grand Slams
© Getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale

Nach ihrem Ehemann Andre Agassi beteiligt sich auch Steffi Graf an der Benefizveranstaltung "Hit for Haiti". Sie tritt mit der US-Amerikanerin Lindsay Davenport im Doppel an.

Angeführt von Steffi Graf und dem Weltranglistenersten Roger Federer wollen Tennis-Stars von gestern und heute beim Turnier in Indian Wells in dieser Woche für die Opfer der Erdbeben-Katastrophe in Haiti schmettern. Erklärtes Ziel ist eine Spende von rund einer Million Dollar.

Im Mittelpunkt der Benefiz-Veranstaltung mit dem Titel "Hit for Haiti" sollten zwei generationenübergreifende Doppel stehen. Bei den Herren war die Partie von Grand-Slam-Rekordsieger Federer und Pete Sampras gegen Graf-Ehemann Andre Agassi und Topspieler Rafael Nadal angesetzt.

Bei den Damen kündigten die Organisatoren das Match von Graf mit Lindsay Davenport gegen Wimbledon-Rekordsiegerin Martina Navratilova und die belgische Rückkehrerin Justine Henin an.

Das Erdbeben in Haiti am 12. Januar kostete rund 300.000 Menschen das Leben und hinterließ mehr als eine Million Obdachlose.

Petzschner schlägt im Streit mit DTB zurück

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung