Nikolai Dawidenko fehlt im Davis Cup

SID
Dienstag, 02.03.2010 | 13:35 Uhr
Nikolai Dawidenko hat bisher 20 Titel auf der ATP-Tour errungen
© Getty

Der russische Weltranglistensechste Nikolai Dawidenko muss wegen einer Verletzung des Handgelenks im Davis Cup gegen Indien aussetzen. Für ihn rückt Igor Andrejew nach.

Ohne Spitzenspieler Nikolai Dawidenko muss Russland am Wochenende im Davis Cup in Moskau sein Erstrunden-Match gegen Indien bestreiten.

Der Weltranglistensechste laboriert an einer Verletzung des linken Handgelenks. Für Dawidenko rückt Igor Andrejew ins Team der Gastgeber.

Davis Cup: Kühnen und Co. in Toulon angekommen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung