Tennis

Görges erreicht Runde zwei in Miami

SID
Julia Görges befindet sich aktuell auf dem Weltranglistenplatz 67
© sid

Julia Görges hat beim WTA-Turnier in Miami Runde zwei erreicht. Die 21-Jährige bezwang Ayumi Morita aus Japan 7:6 (7:3), 6:4 und trifft nun auf Jelena Wesnina.

Beim WTA-Turnier in Miami hat Julia Görges die zweite Runde erreicht.

Die 21-Jährige aus Bad Oldesloe setzte sich 7:6 (7:3), 6:4 gegen die Qualifikantin Ayumi Morita aus Japan durch und trifft nun auf Jelena Wesnina.

Görges folgte damit Andrea Petkovic, die zuvor gegen die Australierin Anastasia Rodionova 6:4, 6:2 gewann und nun gegen die an Nummer zehn eingestufte Flavia Pennetta aus Italien spielt.

Lisicki mit Freilos

Sabine Lisicki hat bei der mit 4,5 Millionen Euro dotierten Frauen-Konkurrenz ein Freilos erhalten und bekommt es in der zweiten Runde mit Jaroslawa Schwedowa zu tun.

Bereits ausgeschieden sind Kristina Barrois sowie Tatjana Malek.

Barrois unterlag Marija Korytzewa 6:2, 3:6, 3:6, Malek war beim 1:6, 0:6 gegen die Italienerin Sara Errani chancenlos.

Petkovic übersteht Auftakt in Miami

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung