Tennis

Dinara Safina sagt für Indian Wells ab

SID
Donnerstag, 04.03.2010 | 10:59 Uhr
Bei den Australian Open musste Dinara Safina (r.) in Runde Vier gegen Maria Kirilenko aufgeben
© Getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale

Die russische Weltranglistenzweite Dinara Safina hat wegen einer langwierigen Rückenverletzung ihre Teilnahme am WTA-Turnier ab Montag in Indian Wells abgesagt.

Die russische Weltranglistenzweite Dinara Safina hat wegen einer langwierigen Rückenverletzung ihre Teilnahme am WTA-Turnier ab Montag in Indian Wells abgesagt.

Ihr Comeback nach der Aufgabe im Achtelfinale der Australian Open plant die 23-Jährige nunmehr für das Turnier ab 23. März in Miami.

Federer will in Indian Wells spielen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung