Malek und Petkovic eine Runde weiter

SID
Donnerstag, 11.02.2010 | 22:59 Uhr
Tatjana Malek hatte ihren ersten Fed-Cup-Einsatz im Juli 2006
© Getty

Tatjana Malek steht nach einem Sieg über Chan Yung-jan im Viertelfinale des WTA-Turniers in Pattaya. Andrea Petkovic bezwang in Paris im Viertelfinale Aravene Rezai.

Tatjana Malek hat beim Turnier in Pattaya (Thailand) das Viertelfinale erreicht. Die Fed-Cup-Spielerin gewann ihr Match gegen Chan Yung-jan (Taiwan) 6:2, 0:6, 7:5 und spielt nun gegen Chanelle Scheepers aus Südafrika oder die Kasachin Jaroslawa Schwedowa um den Einzug ins Halbfinale.

Auch Andrea Petkovic gelang der Einzug in die Runde der letzten Vier. Sie setzte sich in der französischen Hauptstadt Paris mit 6:3, 3:6, 6:3 gegen die an Position fünf eingestufte Lokalmatadorin Aravane Rezai durch und bekommt es nun mit der topgesetzten Russin Elena Dementiewa zu tun.

Alle News und Infos zum Tennis

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung